Clean ist das neue High!

Venture Longe Bonn mit dem Themenfokus "Hightech, Cleantech & Software" am 19. Februar - CleanThinking.de verlost Eintrittskarten

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (1 votes, average: 5,00 out of 5)
Loading...

Die Venture Lounge ist eine Veranstaltung, die junge Gründer gezielt mit Gebern von Venture Capital zusammen bringt, die Lust auf neue Ideen haben und mit Risikokapital für Rückenwind sorgen. Im Rahmen der Veranstaltung erhalten acht ausgewählte Unternehmer die Möglichkeit, ihren Business Case den anwesenden Investoren vorzustellen. Einer 8-minütigen Präsentation folgt eine kurze Fragerunde. Im Anschluss an die Präsentationen haben die Teilnehmer die Gelegenheit, in entspannter Atmosphäre Einzelgespräche zu führen. Am 19. Februar wird die Venture Lounge in Bonn stattfinden – über das Jahr verteilt auch in anderen Städten. CleanThinking.de verlost Karten für die Auftaktveranstaltung 2013.

Venture LoungeCleanTech & Konferenz News/ Bonn. Am 19. Februar findet in Bonn die Venture Lounge „Hightech, Cleantech & Software“ statt. Die Bewerbungsphase für die Präsentationsplätze wurde Anfang Februar abgeschlossen. Die Auswahl viel auf acht sehr unterschiedliche junge Unternehmen. Doch die Veranstalter CatCap, Neuhaus Partners, Shortcut Ventures sowie der High-Tech Gründerfonds lädt nicht nur junge und innovative Unternehmen, sondern auch aktive Investoren zur Venture Lounge ein.

Was geboten wird

Neben Präsentationen der innovativen Unternehmen wird es eine Keynote von Daniel Attallah, Gründer und Geschäftsführer des Online-Fotoservices Pixum, geben. Attallah verkaufte Pixum für eine siebenstellige Summe an CeWeColor. Gleichzeitig ist er selbst als Investor tätig und auf der Suche nach innovativen Konzepten. In seiner Keynote „Founders 8 – Golden Rules for Startup Founders“ berichtet Attallah von seinen Erfahrungen als Gründer und Unternehmer. Der High-Tech Gründerfonds und Sponsor Osborne Clarke ergänzen die Veranstaltung mit informativen Fachvorträgen. Darüber hinaus wird CatCap einen Ausblick auf die M&A Trends 2013 geben.

[wp_campaign_2]

Bewerber und Auserwählte

Mit über 25 Bewerbungen, die sich allesamt durch innovative Ideen und hochklassige Konzepte auszeichneten, fiel die Entscheidung auf acht verschiedene Unternehmen. Die Auswahl fiel im Bereich CleanTech auf die folgenden drei Unternehmen:

  • tamyca GmbH: Anbieter einer App zum Peer to Peer Carsharing, Privatpersonen können über die Smartphone-App ihr Auto an andere Privatpersonen vermieten.
  • Task9 GmbH: Anbieter innovativer Technologien zur Optimierung der Energieeffizienz zu Hause und in der Produktion.
  • VELOGICAL engineering GmbH i.G.: Entwickler und Vermarkter von Spezialprodukten im Fahrradbau mit Schwerpunkt auf effizienten eAntriebslösungen.

Dass die Teilnahme an der Venture Lounge ein Meilenstein für StartUps sein kann, beweist nicht nur Pixum, sondern auch Trivago. Der Venture-Lounge-Alumnus wurde im Dezember 2012 von Expedia übernommen.

Interessiert an jungen Unternehmen der Bereiche Hightech, Cleantech und Software? Die CleanThinking.de-Redaktion verlost Freikarten für die Veranstaltung am 19. Februar 2013 in Bonn. Einfach eine Mail mit dem Betreff Venture Lounge und vollständigem Namen an verlosung@cleanthinking.de senden. Viel Glück!

[wp_campaign_1]

Schreiben Sie uns Ihre Meinung


Trackbacks
error: Content is protected !!