Cleantech-Informationsportal rund um Erneuerbare Energien, Energiewende und saubere Technologien

Clean Tech Media Award

2012: Clean Tech Media Award im Tempodrom in Berlin

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (10 votes, average: 4,50 out of 5)
Loading ... Loading ...

CTMA 255 Clean Tech Media AwardAuch im Jahr 2012 gibt es wieder den Clean Tech Media Award, einen der wichtigsten Preise für die grüne Wirtschaft in Deutschland. Nach dem Abstecher nach Hamburg im vergangenen Jahr, ist der Clean Tech Media Award nach Berlin zurückgekehrt. Über den Clean Tech Media Award 2012 werden wir von CleanThinking.de immer wieder berichten.

Hintergründe zum Clean Tech Media Award

Mit einer glamourösen Gala werden beim Clean Tech Media Award die Nominierten in denKategorien Energie, Mobilität, Luftfahrt, Kommunikation, Lebensstil und Nachwuchs gefeiert. Überdies soll das Augenmerk auf  die gesamte Clean Tech Branche in Deutschland gelenkt werden: Denn nur mitfortschrittlichen Ideen und sauberen Technologien ist eine nachhaltige Zukunft möglich.

Clean Tech Media Award: Einzigartige Mischung aus technologischen Innovationen und abwechslungsreichem Entertainment

Der Clean Tech Media Award ist eine Non-Profit-Veranstaltung, die ökologisches und ökonomisches Engagement und den Einsatz neuer Technologien in den Blickpunkt des öffentlichen Interesses rückt. Die einzigartige Mischung aus technologischen Innovationen und abwechslungsreichem Entertainment macht den Clean Tech Media Award zu einem der rasantesten wachsenden Umweltpreise in Deutschland.

Der Clean Tech Media Award geht zurück auf die Idee von Sven Krüger und Marco Voigt, diebereits seit 2005 unter dem Firmennamen VKPartner zusammenarbeiten. Im Jahr 2011 wird er bereits zum vierten Mal verliehen. Damit innovative Ideen ihre Chance auf dem Marktbekommen und sich dauerhaft etablieren können, brauchen sie die öffentlicheAufmerksamkeit. Deshalb schlägt der Clean Tech Media Award eine Brücke zwischen Unternehmern, Wissenschaftlern, Politikern, Künstlern, Medienvertretern und Konsumenten, umneue Ideen im Bereich nachhaltiger Entwicklung bekannter zu machen.

Ausgezeichnet werden Pioniere der Umwelttechnik, die mit Innovationskraft und Begeisterung „grüne“ Technologien entwickeln. Ebenso wie Prominente, Medien- und Kulturschaffende, die durch ihr Engagement Botschafter eines ökologischen Lebensstils sind und die Popularität nachhaltiger Technologien fördern. Die damit einhergehende mediale Berichterstattung trägt dazu bei, diese Ideen einer breiten Öffentlichkeit zugänglich zu machen. Nicht zuletzt sind es die Stars selbst, die als Multiplikatoren die Bevölkerung erreichen und zu einem Mentalitätswandel beitragen.

Clean Tech Media Award: Unabhängige Jury kürt Sieger

Eine unabhängige Jury, bestehend aus Entscheidungsträgern unterschiedlichster Wirtschaftszweige, prominenten Botschaftern und Wissenschaftlern, wählt aus den Einsendungen jeweils die drei besten Projekte für jede Kategorie. Der Sieger wird schließlich aus den drei Verbliebenen jeder Kategorie ermittelt und gekürt.

Der Clean Tech Media Award 2012 wird in sechs Kategorien vergeben

  • Energie
  • Kommunikation
  • Mobilität
  • Lebensstil
  • Luftfahrt
  • Nachwuchs

Alle News zum Clean Tech Media Award gibt es hier. Wer nominiert ist, erfahren Sie hier.

Weitere Informationen gibt es auf der Homepage des Clean Tech Media Award.