Hannover Messe: Wandel zur Cleantech-Leistungsschau vollzieht sich

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (7 votes, average: 5,00 out of 5)
Loading...

Hannover Messe 2012: Wandel zur Cleantech-Leistungsschau vollzieht sichCleantech News / Hannover. Die Hannover Messe 2012 hat heute ihre Pforten geöffnet – im Mittelunkt der großen Industrie- und Technologiemesse, die unter dem Motto „GreenTelligence“ steht, sind Innovationen aus allen Cleantech-Sektoren. Partnerland der Hannover Messe 2012, die bereits gestrn durch Bundeskanzlerin Agela Merkel und en chinesischen Ministerpräsidenten Wen Jiabao offiziell eröffnet wurde, ist China.

Die Hannover Messe 2012 ist eine gigantische Leistungsschau dessen, was Ingenieure, Techniker und Unternehmer auf den Weg bringen können. Kaum ein Stand der gesamten Messe kommt ohne Schkagworte wie Effizienz und Smart City aus – hier zeigt sich nicht nur, dass die Messe selbst sich transformiert zur wichtigsten grünen Technologieschau überhaupt, sondern uch, dass die Wirtschaft den Wandel hin zu einer viel ressourcenschonenderen und effizienteren Lebensweise vorlebt. Und: Es zeigt sich, dass es hierfür inzwischen die Absatzmärkte weltweit gibt. Effizienz verkaufen lohnt sich!

Zu den vorgestellten grünen und innovativen und sauberen Technologien gehören u.a. auch Lösungen für die Größten Städte der Welt. Die Sonderschau Metropolitan Solutions hat auch wieder Leuchtturmprojekte auserkoren, die im Rahmen enes Messestandes in Halle 26 präsentiert werden.

Überaus großen Zuspruch erfährt auch die Leitmesse für die gesamte Wertschöpfungskette der industriellen Umwelttechnologien, die IndustrialGreenTec, die in diesem Jahr erstmalig ebenfalls in Halle 26 stattfindet. Mehr als 130 Ausstellet zeigen hier, welche Rolle saubere Technologien im Unternehmensalltag spielen können. Dabei richtet sich der Blick vor allem auf Lösungen, die die Prduktionseffizienz verbessern. Encheidend sind aber auch Verfahren, die die Kreislaufwirtschaft unterstützen und es zum Beispiel ermöglichen, Seltene Erden als Rohstoffe in Produkten zurück zu gewinnen.

[wp_campaign_1]

Ein Rundgang über die Hannover Messe nimmt mehrere Stunden in Anspruch – der von Bundeskanzlerin Angela Merkel wird rund zwei Stunden dauern und die Kanzlerin u.a. zu Siemens und Fuhrländer führen. Alleine dieße beiden Unternehmen dokumentieren den Wandel hin zur Cleantech-Wirtschaft: Siemens will ener r grünen Konzerne sein oder werden, Fuhrländer hat sich seit vielen Jahren ganz der Windkraft verschrieben. Zwei deutsche Unternehmen mit herausragendem Namen in der ganzen Welt.

CleanThinking wird die ganze Woche über die Hannover Messe 2012 berichten und Unternehmen und Innovationen vorstellen. Das Themenspecial ist unter www.cleanthinking.de/hannover-messe/ zu finden.

Schreiben Sie uns Ihre Meinung


Trackbacks
error: Content is protected !!