Smart Home: Nest Rauchmelder Protect weist nachts den Weg

Rauchmelder Nest Protect verfügt über eine Low-Power LED, die in dunklen Räumen als Wege-Licht dient

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (2 votes, average: 5,00 out of 5)
Loading...

Die Google-Tochter Nest, die in Deutschland bislang vorwiegend durch ihre smarten Thermostate bekannt ist, hat das Ziel Häuser und Wohnungen energieeffizienter, sicherer und komfortabler zu machen. Daher hat Nest u.a. auch den Hersteller von Sicherheitskameras Dropcam übernommen – noch eher Zukunftsmusik. Den nächtlichen Weg zur Toilette sicherer zu machen, schafft dagegen der Nest Protect Rauchmelder schon heute.

Nest Protect Rauchmelder mit Google Nest  Pathlight22. Juli 2014.
Der Rauchmelder Nest Protect verfügt über eine praktische Zusatzfunktion für das Smart Home, die bislang kaum bekannt war: Google Nest Pathlight weist in dunklen Räumen den Weg und hilft beim nächtlichen Gang zur Toilette – bislang werden hierfür ja oft Smartphones als Leuchte missbraucht.

Steht man also nachts auf und geht unter dem Nest Protect entlang, ebnet dieser den Weg durch ein leichtes, weißes Licht. Kommst Du zurück, geht das Licht nach wenigen Sekunden wieder aus. Google Nest Pathlight nutzt hierfür extrem effiziente LED-Lampen. Die Pathlight-Funktion von Nest Protect kann selbstverständlich über die App ein- oder ausgeschaltet werden.

(via siio.de)

Schreiben Sie uns Ihre Meinung


Trackbacks
error: Content is protected !!