Technologien der Energiewende auf der HANNOVER MESSE 2012

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (1 votes, average: 5,00 out of 5)
Loading ... Loading ...
Hannover Messe 20121 Technologien der Energiewende auf der HANNOVER MESSE 2012

Hannover Messe 2012

CleanTech & Energie News / Hannover. Wie ist der aktuelle Stand der Technologien der Energiewende? Wie weit sind die Entwicklung von Technologien wie Smart Grids, Windenergie, Kraftwerke, Versorgungsnetze sowie erneuerbare Energien wie Photovoltaik und Biomasse? Antworten darauf will der TÜV Nord am Messestand im Rahmen der HANNOVER MESSE 2012 (Halle 27, Stand G40, 23. bis 27. April) bieten. Denn die Prüf-Institution begleitet die Herausforderung bei Umwandlung, Speicherung, Transport und Netzmanagement in den Energiesystemen der Zukunft.

Im Rahmen der Sonderschau Metropolitan Solutions hat TÜV NORD Know-how in drei Schwerpunktthemen gebündelt: Verkehrsinfrastruktur, Wasser- und Abfallentsorgung sowie Gebäudeinfrastruktur (Halle 26, Stand C11). Wenn es um die IT-Sicherheit bei Elektromobilität und in Energienetzen geht, stehen die Fachleute der TÜV NORD Tochter TÜViT bereit. Intelligente Netze zur Stromübertragung und -verteilung regeln die wechselseitige Kommunikation aller Beteiligten, werfen aber Fragen zur Datensicherheit auf. Im Forum Smart Grids in Halle 13 ist TÜViT während der Messe vertreten.

Mobilität, Energiesicherheit, Lärmschutz, Energieeffizienz für Gebäude – die TÜV NORD Gruppe ist seit Jahren da im Einsatz, wo sich die Zukunft der Metropolen entscheidet. Pro Woche ziehen weltweit mehr als eine Million Menschen vom Land in die Stadt. Das sprunghafte Wachstum findet besonders in Asien, Afrika und Südamerika statt; in Regionen, die bereits heute vergleichsweise schlechte ökologische, soziale und ökonomische Infrastrukturen aufweisen. Neben der Urbanisierung machen es Klimawandel und Bevölkerungswachstum absolut notwendig die komplexen städtischen Infrastrukturen effizienter zu gestalten.

Bei der Optimierung ihres Energiemanagementsystems erhalten Industrieunternehmen Unterstützung und Beratung durch den TÜV Nord. Diese Unterstützung reicht von der Zertifizierung von Nachhaltigkeitskonzepten bis zu erforderlichen Dienstleistungen zur Planung, Prüfung und Zertifizierung von Anlagen zur Energieerzeugung informieren.

 Technologien der Energiewende auf der HANNOVER MESSE 2012

Auf der Leitmesse HANNOVER MESSE MobiliTec (Halle 25, K22) sind Fachleute des TÜV Nord mit Vorträgen und einem Stand zu Themen wie Homologation, Ladetechnik, Zertifizierung und Ausbildung präsent. Auf einem von TÜV NORD betreuten Testparcours können sich die Messebesucher selbst von der bereits vorhandenen Leistungsfähigkeit der Elektrofahrzeuge überzeugen.

Dieser Beitrag ist Teil des CleanThinking-Themenspecials zur Hannover Messe 2012: Hier geht es zum Hannover Messe Special.

2 Kommentare

  • Hallo Andy, wir haben bereits ca. 50 Beiträge rund um die Hannover Messe, die IndustrialGreenTec, die Sonderschau Metropolitan Solutions usw. veröffentlicht – und es werden täglich mehr.

    Wir werden aber auch verfolgen, welchen Blickwinkel energynet einnimmt.

  • Es gibt noch viel mehr interessante Technologien auf der Hannover Messe, darauf hätte der Artikel auch hinweisen können. Ich werde bei http://www.energynet.de vor allem über das Thema Energieeffizienz auf der Hannover Messe berichten.

Schreiben Sie uns Ihre Meinung


Trackbacks

×

Abonnieren Sie den A3+-Newsletter!


  • Produktvorstellungen und Hintergründe rund um Energieeffizienz und Energiesparen im Haushalt
  • Schnäppchen-Tipps zu energiesparenden Hausgeräten
  • Austragung aus dem Newsletter jederzeit möglich