Cleanthinking.de
Sauber in die Zukunft

Werbung

30.000 Smart Meter für Köln

0 38

Smart Metering Pionier RheinEnergieCleanTech & Energie News / Köln. Auf dem Weg zur SmartCity Cologne ist Köln ein gutes Stück vorangekommen. Mit der Installation der letzten „Intelligenten“ Zähler (Smart Meter) haben der Kölner Energieversorger RheinEnergie und die SAP AG aus Walldorf ein wichtiges Etappenziel fristgerecht erreicht: Rund 30.000 Kölner Haushalte verfügen jetzt über die derzeit modernste Zählertechnik. Die Geräte erfassen Daten für Strom, Gas und Wasser. Mit dieser Technik haben die Kunden jederzeit ihre aktuellen und früheren Verbrauchsdaten im Blick. Diese Transparenz erlaubt es, den Verbrauch besser zu steuern, Energie effizienter zu nutzen, Klima und Geldbeutel zu schonen.

In 350 größeren Wohnhäusern hat der Kölner Energieversorger seine rund 30.000 Smart Meter installiert. Die Geräte wurden eigens für die spezifischen Anforderungen der RheinEnergie und ihrer Heimatstadt Köln angepasst. Sie bilden einen wichtigen Baustein für die künftige SmartCity Cologne und garantieren höchste Datensicherheit. Die SAP-Software (Advanced Meter Infrastructure Integration for Utilities) sorgt für die zuverlässige Vernetzung der technischen und kaufmännischen Prozesse. Auf dieser Basis kann die RheinEnergie noch besser auf die Bedürfnisse ihrer Kunden reagieren und spezielle Service- und Tarifangebote machen.

Das könnte dir auch gefallen

Hinterlasse eine Antwort

Ihre Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More