Cleanthinking.de
Sauber in die Zukunft

Werbung

BEBRA Biogas baut vierzig Biogasanlagen mit je 3 Megawatt

0 46

BEBRA Biogas baut neue AnlageBiogas News / Hamburg. Positive Zukunftsaussichten für die BEBRA Biogas Gruppe: Das Cleantech-Unternehmen hat Chancen, in den kommenden Jahren insgesamt vierzig Biogasanlagen mit einer Leistung von je drei Megawatt zu errichten. Die Verträge für den Bau eine ersten Projektes im Umfang in zweistelliger Millionenhöhe wurden kürzlich unterzeichnet – mit dem Bau soll in der ersten Jahreshälfte 2012 begonnen werden. Auftraggeber ist eine nicht näher benannte „internationale Investorengruppe“.

Investoren prüfen BebraMethan-Biogasaufbereitung auf Erdgasqualität

Im kommenden Jahrzehnt sollen pro Jahr vier Anlagen installiert werden. Somit sichert sich das Hamburger Biogas-Unternehmen ein jährliches Auftragsvolumen von 50 Mio. Euro pro Jahr. Ferner wird zurzeit durch die Investoren die Erweiterung der Biogasanlagen um eine BebraMethan-Biogasaufbereitung auf Erdgasqualität zur Einspeisung ins Erdgasnetz geprüft. Hierfür soll die neue Membrantechnologie eingesetzt werden, die sich in der Praxis bestens bewährt hat.

Allein durch den bereits vertraglich fixierten ersten Einzelauftrag erzielt die BEBRA Biogas Gruppe einen Deckungsbeitrag, der deutlich über der aktuellen Marktkapitalisierung der Unternehmensgruppe an den deutschen Börsenplätzen liegt. Weitere Großaufträge sowie das „normale“ Geschäft im Bereich der Kleinstanlagen sind dabei ebenfalls nicht berücksichtigt.

Das könnte dir auch gefallen

Hinterlasse eine Antwort

Ihre Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More