Cleanthinking.de
Sauber in die Zukunft

Werbung

Bioenergie News: VERBIO AG speist Biomethan in Erdgasnetz ein

0 65

Die VERBIO Vereinigte Bioenergie AG ist weiter auf Erfolgskurs: Am heutigen Mittwoch nimmt das Cleantech-Unternehmen in Sachsen-Anhalt offiziell eine Anlage in Betrieb, die Biomethan ins Erdgasnetz einspeist. Der Energieversorger Mitgas übernimmt pro Jahr 370 Millionen Kilowattstunden Bioerdgas von Verbio in sein Gashochdrucknetz. Dies entspricht dem Energiebedarf von immerhin 37.000 modernen Einfamilienhäusern. Erst im Juli hatte das Untrnehmen seine Biogasproduktionsanlage in Zörbig in Betrieb genommen, die schon im Frühjahr 2011 ausgelastet sein soll. Neben dieser erfreulichen Entwicklung hat die man Anfang Dezember auch den „biogaspartner Innovationspreis 2010“ von der Deutschen Energieagentur erhalten. VERBIO gehört damit zu den modernsten, größten und umweltfreundlichsten Bioenergie-Produzenten Deutschlands.

VERBIO ZörbigDas Biogas bei VERBIO entsteht in einer völlig neuartigen Biogas-Raffinerie. Die Kopplung von Biogasanlage, Bioethanolanlage und Düngemittelanlage ist weltweit einmalig. Das unter der Marke „verbiogas“ vermarktete Produkt wird aus agrarischen Reststoffen gewonnen. Dabei werden keine Lebensmittel, sondern nur Abfallprodukte wie die sogenannte Schlempe, die bei der Bioethanol-Produktion anfällt, eingesetzt. Damit erreicht VERBIO in seinen Anlagen eine doppelte Verwertung der Rohstoffe und einen besonders effizienten und CO2-sparenden Prozess.

Von den eingesetzten Rohstoffen werden über 90 Prozent in Energie in Form von Bioethanol und Biogas umgewandelt. Der Rest, die anorganischen Komponenten der Schlempe, gehen als Biodünger in den Kreislauf zurück und ermöglichen dadurch ein Höchstmaß an nachhaltiger Landwirtschaft. Das verbiogas wird auf Erdgasqualität aufgearbeitet und in das bestehende Erdgasnetz eingespeist und steht als Kraftstoff an Erdgastankstellen zur Verfügung.

Die Stadtwerke München mischen an ihren Erdgastankstellen bereits seit November 50 Prozent verbiogas bei. VERBIO hat sich zum Ziel gesetzt, alle deutschen Erdgastankstellen auf nachhaltiges, reststoffbasiertes Biogas umzustellen. Ab Anfang 2011 verfügt VERBIO jährlich über rund 500 Gigawattstunden verbiogas, sodass bereits 25 Prozent der Erdgastankstellen in Deutschland versorgt werden könnten. Bis 2015 wird die Produktion auf 2.000 Gigawattstunden ausgebaut.

Das könnte dir auch gefallen

Hinterlasse eine Antwort

Ihre Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More