Cleanthinking.de
Sauber in die Zukunft

Werbung

Bosch übernimmt Heliotek

0 112

Bosch uebernimmt brasilianisches Cleantech-Unternehmen HeliotekCleantech & Solarthermie News / Wetzlar, Brasilien. Bosch Thermotechnik will das brasilianische Cleantech-Unternehmen Heliotek Maquinas e Equipamentos Ltda. übernehmen. Das Unternehmen ist Spezialist für die Herstellung von Solarthermie-Systemen und Wärmepumpen zur Warmwasserbereitung und erwirtschaftete zuletzt mit 120 Mitarbeitern zwölf Mio. Euro Umsatz. Die Produkte, die Heliotek entwickelt, produziert und vermarktet, sind sowohl für Wohngebäude als auch für kommerzielle Anwendungen etwa in Hotels, Schulen, Sportzentren geeignet. Die Fertigung ist in Alphaville.

Nach Einschätzung von Uwe Glock, dem Vorsitzenden des Bereichsvorstands Bosch Thermotechnik ergänzt Heliotek das bestehende Produktportfolio der Bosch-Sparte in Brasilien in den Segmenten Gaswarmwasserbereiter und Klimaanlagen ideal. Brasilien gilt als einer der aussichtsreichsten Märkte für Solarthermie weltweit. Daher ist für Bosch Thermotechnik auch das Händlernetzwerk von Heliotek mit 200 Vertriebsstellen von enormer Bedeutung.

„Mit der Übernahme verfügen wir als erster internationaler Hersteller über eigene Solarthermie-Fertigungsanlagen im dynamischen brasilianischen Wachs­tumsmarkt und können unsere Marktposition in Brasilien weiter ausbauen“, so Glock. Heliotek soll zu einem regionalen Kompetenzzentrum von Bosch Thermotechnik in Lateinamerika ausgebaut werden und zukünftig im Verbund mit den anderen weltweiten Bosch Thermotechnik-Standorten einen Beitrag zur Entwicklung nachhaltiger und ressourcenschonender Technologien leisten.

Das könnte dir auch gefallen

Hinterlasse eine Antwort

Ihre Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More