Cleanthinking.de
Sauber in die Zukunft

Werbung

Canadian Solar liefert Module für Solarpark Meuro

0 62
Projekt von GP Joule in Meuro mit Modulen von Canadian Solar
Der Solarpark Meuro von GP Joule mit Modulen von Canadian Solar (Quelle: GP JOULE GmbH)

Solar News / Meuro. Bereits vor kurzem berichteten wir über den Solarpark Meuro und den Wandel der Landschaft hin von einer Braunkohle-Brache zu Deutschlands größtem Solarpark. Jetzt ist auch bekannt geworden, wer die Solarmodule für den Park liefert: Canadian Solar, eines der weltweit größten Solarunternehmen und zunehmend auch in Deutschland aktiv. Auf einer Fläche von 152 Hektar errichtete die GP JOULE GmbH in Meure eine Freiflächen-Solaranlage mit einer Leistung von 70 Megawatt.

[wp_campaign_1]

GP JOULE ist ein international tätiges Unternehmen und verfügt über vier Niederlassungen in Nord- und Süddeutschland sowie internationale Joint Ventures in Nordamerika und Frankreich. Im Rahmen des Projektes installierte der nordfriesische Projektierer rund 306.000 Solarmodule auf vier Feldern in einem alten Braunkohletagebau im ostdeutschen Meuro bei Senftenberg. Insgesamt versorgt das Sonnenkraftwerk künftig 17.500 Haushalte mit umweltfreundlichem Strom. Finanzierungspartner bei dem 140-Mio.-Euro-Projekt waren die HSH Nordbank, Unlimited Energy und Luxcara.

Das könnte dir auch gefallen

Hinterlasse eine Antwort

Ihre Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More