Cleanthinking.de
Sauber in die Zukunft

Werbung

Jetzt bewerben für den Clean Tech Media Award 2010

0 42

Im vergangenen Jahr war der Clean Tech Media Award bereits ein großer Erfolg. In diesem Jahr soll alles noch ein bißchen größer werden, wie Gründer Marco Voigt im Video-Interview mit Cleanthinking.de kürzlich verkündete. Jetzt können sich Unternehmen aus der Cleantech-Branche bewerben, um den begehrten Umweltpreis im September 2010 in den Händen zu halten.

Marco Voigt dazu:

„Die Idole der Jugend sind meistens Schauspieler, Sänger oder Sportler. Wir wollen dazu beitragen, dass mehr junge Menschen sich auch für Wissenschaft und Unternehmertum begeistern. Deshalb bietet der Clean Tech Media Award den Machern umweltfreundlicher Technologien eine große Bühne und verschafft Ihnen die Aufmerksamkeit, die sie verdienen.“

Auch im Jahr 2010, genauer am 16. September 2010, werden Technologie und Gala wieder zusammengeführt werden zu einem Event, das bereits als der meist beachtete, deutsche Umweltpreis überhaupt bezeichnet werden kann. Ausgezeichnet werden die Pioniere der Umwelttechnologien in den Kategorien  Energie, Kommunikation, Mobilität, Nachwuchs und Lebensstil. Der Clean Tech Media Award wird im faszinierenden Ambiente des Flughafen Tempelhof stattfinden.

Bewerbungsphase läuft

Ab sofort können sich Unternehmen, Projekte oder Einzelpersonen für den Clean Tech Media Award bewerben oder von Branchenkennern vorgeschlagen werden. Die Preisträger werden unter den Bewerbern von einer namhaft besetzten, unabhängigen Jury ermittelt. Der Countdown läuft bis zum 15.5.2010. Alle Informationen und die Teilnehmerunterlagen sind unter www.cleantech-award.de erhältlich.

Der namhaften Jury gehören u.a. an:

  • Prof. Dr. Miranda Schreurs, Leiterin der Forschungsstelle für Umweltpolitik der Freien Universität Berlin und Mitglied des Sachverständigenrat für Umweltfragen
  • Dr. Günther Bachmann, Generalsekretär des Rats für Nachhaltige Entwicklung
  • Dr. Werner Brinker, Vorstandsvorsitzender der EWE Aktiengesellschaft
  • Dr. Klaus Bonhoff, Geschäftsführer der NOW GmbH
  • Prof. Dr. Werner Tillmetz, Vorstandsmitglied des Zentrums für Sonnenenergie- und Wasserstoff- Forschung
  • Prof. Dr. Alexander Michaelis, Leiter des Fraunhofer Instituts für Keramische Technologien und Systeme
  • Prof. Dr. Carsten Agert, Direktor des Next Energy EWE-Forschungszentrums für Energietechnologien e.V.
  • Anja Heyde, ZDF-Moderatorin

Der Clean Tech Media Award findet 2010 im Rahmen der Ausstellung Clean Tech World statt. Erste Informationen zu der Möglichkeit von Sponsoring oder einem Mitmachen als Aussteller, senden wir Ihnen gerne auf Anfrage an ctw@cleanthinking.de zu. Die Ausstellung möchte die wichtigsten und innovativsten Umwelttechnologien präsentieren – und dabei sich immer an den Gedanken von „Best Practice“ bzw. „Best Vision“ orientieren.

Das könnte dir auch gefallen

Hinterlasse eine Antwort

Ihre Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More