Cleanthinking.de
Sauber in die Zukunft

Werbung

CleanTech Investment: Allgäuer Motorenhersteller sammelt 10 Mio. ein

1 26

Logo der Schnell Zündstrahlmotoren AGBerlin. Im Bereich der CleanTech-Investitionen zeichnet sich zumindest in Deutschland ein neuer Trend ab: Immer mehr Investoren setzen bei CleanTech auf gestandene Mittelständler, von denen es hierzulande besonders viele gibt. Oft sind diese Unternehmen weltweiter Technologieführer, aber keiner breiten Öffentlichkeit bekannt. Daher werden sie auch als „Hidden Champions“ bezeichnet und ausgezeichnet.

In ein solches Unternehmen haben jetzt FCPR Demeter 2 als Lead Investor und ECO Investors, der neue CleanTech-Fonds von Ventegis Capital, investiert. Die im Allgäu ansässige Schnell Motoren AG aus Amtzell erhielt 10 Millionen Euro Wachstumskapital. Damit soll das Wachstum bei Zündstrahl-Blockheizkraftwerken für Biogasanlagen beschleunigt und die Internationalisierung des Unternehmens vorangetrieben werden.

Schnell Motoren AG: Markt- und Technologieführer

Schnell Motoren AG ist Markt- und Technologieführer als Hersteller von Zündstrahl-Blockheizkraftwerken für Schwachgas und insbesondere Biogasanlagen. Aufgrund ihrer physikalischen und thermodynamischen Vorteile eignet sich die Zündstrahltechnologie besonders gut für die Verbrennung von Schwachgasen (Biogas, Klärgas oder Deponiegas). Die Schnell-Aggregate zeichnen sich durch extreme Flexibilität und Robustheit beim Betrieb mit verschiedensten Gasqualitäten und Prozess-Schwankungen aus. Zudem grenzen sie sich vom Wettbewerb durch höchste Effizienzgrade und Wirtschaftlichkeit ab.

In seiner Historie konnte Schnell bereits mehr als 1.500 Kunden im In- und Ausland gewinnen. Über 2.500 Motoren laufen inzwischen in mehr als 20 Ländern und auf vier Kontinenten – Das Leistungsspektrum der Einheiten reicht von 40 kW bis 1,2 MW (elektrische Leistung). Die Kunden der Schnell Motoren AG profitieren nicht nur von der langjährigen Praxis in der Planung und dem Bau von kompletten Anlagen, sondern auch von der höchsten Effizienz der Aggregate im Markt, individuellen Konzepten für landwirtschaftliche Hofanlagen, einer optimierten Kraft-Wärme-Kopplung sowie einer herausragenden Service-Infrastruktur.

Das könnte dir auch gefallen
1 Kommentar
  1. […] ist die noch junge ECO Investors Germany. Im Juni hat der Investor sein erstes Investment in die Schnell Motoren AG aus Amtzell im Allgäu bekannt gegeben, einem führenden Hersteller von Blockheizkraftwerken. Wir […]

Hinterlasse eine Antwort

Ihre Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More