Cleanthinking.de
Sauber in die Zukunft

Crossfire Design veröffentlicht erste hue Tap App

0 78

Der hue Tap ist ein drahtloser Überall-Lichtschalter von Philips zur Steuerung der hue-Lampen. Jetzt hat das Unternehmen Crossfire Design die erste Philips-unabhängige App für Smartphone Tablet-PC veröffntlicht, die in der Lage ist, den hue Tap zu steuern. Die App iConnectHue 1.8 ist in den amerikanischen und britischen Online-Stores von Apple erhältlich. Die iConnectHue 1.8 unterstützt iCloud und Hue Tap.

So sieht sie aus, die Fernbedienung für den hue Tap von Philips21. Juli 2014. Die Macher von Crossfire Design versprechen mit ihrer App deutlich mehr Funktionsumfang im Verhältnis zur Standard-App von Philips. iConnectHue ist gruppenorientiert und nicht szenenorientiert. Nutzer können ihre Schalter mit einzelnen Räumen verknüpfen.

iConnectHue bringt noch mehr Vorteile mit sich: So ist es möglich, einer Taste des Hue tap mehrere Aktionen zuzuweisen. Mit der Philips-App kann jeder der vier Tasten lediglich eine Aktion zugewiesen werden. Mehrfaches Betätigen löst nun zuvor programmierte Aktionen aus. iConnectHue kann auch mehrere Aktionen kombinieren: Wenn etwa eine vordefinierte Lichtstimmung im Wohnzimmer angeschaltet wird, kann automatisch das Licht im Flur ausgeschaltet werden.

Ebenfalls kann eine Zeit eingestellt werden zu der ein geschaltetes Szenario umgesetzt werden soll. So kann beispielsweise noch ein Gang zur Toilette bei gedimmtem Licht unternommen werden, bevor es im Flur wie gewünscht dunkel wird.

iConnectHue unterstützt iCloud

Die Unterstützung von iCloud ist deshalb sinnvoll, damit es möglich ist, mehrere Instanzen von iConnectHue – wie etwa iConnectHue HD auf dem iPad und´iConnectHue auf dem iPhone, nutzen zu können. Die App iConnectHue HD 1.8 ist derzeit zur Prüfung bei Apple und dürfte noch diese Woche freigegeben werden.

Das könnte dir auch gefallen

Hinterlasse eine Antwort

Ihre Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More