Cleanthinking.de
Sauber in die Zukunft

Werbung

DONG Energy erwirbt Rechte am Offshore-Windpark Borkum Riffgrund West

0 59
DONG Energy erwirbt Rechte am Offshore-Windpark Borkum Riffgrund West
Offshore-Windenergie boomt (Quelle: Energiekontor)

Offshore-Windenergie News / Bremen. Die Realisierung des Offshore-Windparks Borkum Riffgrund West scheint gesichert: Dong Energy hat die Rechte am Offshore-Windpark Borkum Riffgrund West von der Bremer Energiekontor AG für mehr als 30 Mio. Euro erworben. Der Offshore-Windpark soll 40 Kilometer nördlich der Insel Borkum errichtet werden. Entstehen sollen 80 Windkraftanlagen.

Die Transaktion verbessert unter Berücksichtigung der bisher angefallenen Verluste das Jahresergebnis der Energiekontor-Gruppe um einen zweistelligen Millionenbetrag. Hiermit wirken sich die Offshore-Aktivitäten der Energiekontor-Gruppe erstmalig positiv auf das Unternehmensergebnis aus. Energiekontor plant die Offshore-Aktivitäten weiterhin im Bereich der Planung, Realisierung und Betriebsführung auszubauen.

[wp_campaign_1]

So ist bisher schon der in der Nordsee liegende Nearshore-Windpark Nordergründe genehmigt worden. Dieser Windpark soll mit institutionellen Kapitalpartnern durch das Unternehmen ab dem Jahr 2013 realisiert werden. Weiterhin hat Energiekontor für einen anderen Offshore-Windpark die Errichtungsgenehmigung beantragt. Nach Erteilung dieser Genehmigung soll auch dieser Park mit 43 Windkraftanlagen realisiert werden.

Das könnte dir auch gefallen

Hinterlasse eine Antwort

Ihre Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More