Cleanthinking.de
Sauber in die Zukunft

Werbung

Elektroauto News: 100.000 Zulassungen in 2011?

2 47

Wie das greenmotorsblog.de berichtet, rechnet Prof. Dr. Ferdinand Dudenhöffer, Leiter des Center Automotive Research an der Universität Duisburg-Essen, damit, dass in diesem Jahr rund 100.000 Elektroautos zugelassen werden. Zum Vergleich: Weltweit werden in diesem Jahr wohl 60 Millionen Autos verkauft – insofern sind die 100.000 Elektroautos wirklich nur ein kleiner Anfang. Wie viele davon auf den deutschen Markt kommen werden, ist fraglich. Womöglich ist eine Größenordnung von 3.000 bis 5.000 Elektroautos mit Neuzulassung 2011 in Deutschland realistisch. Den Takt vorgeben werden andere Länder und Regionen: USA, Frankreich, Asien.

Folgende Elektroautos sollen zur Gesamtsumme von 100.000 Fahrzeugen beitragen

  • Nissan Leaf (50.000)
  • Mitsubishi i-MiEV, Peugeot iOn, Citroen C-Zero (insgesamt ca. 20.000)
  • Chevrolet Volt / Opel Ampera (ca. 20.000)
  • BYD e6 (10.000)

Hinzukommen dürften kleinere Serien-Elektroautos, etwa von mia electric, Rinspeed, Luis, Tesla, Ford oder Renault. Auch die Zuwachsraten in den kommenden Jahren sind schon zu erkennen: GM will 2012 alleine 120.000 Opel Ampera bzw. Chevrolet Volt auf den Markt bringen…

Das könnte dir auch gefallen
% S Kommentare
  1. […] (18.02.2011) Ganze 100.000 Elektroautos sollen laut der Seite greenmotorsblog.de im Jahr 2011 nach Berechnungen eines Prof. Dr. Ferdinand Dudenhöffer (Leiter des Center Automotive Research an der Universität Duisburg-Essen) weltweit zugelassen werden. Laut Dudenhöffer werden 3.000 bis 5.000 Elektroautos in Deutschland neu zugelassen. Der Großteil der Neuzulassungen wird in Ländern wie USA, Frankreich, Asien, etc. vorgenommen In welchem Jahr werden erstmals 100000 Elektroautos allein in Deutschland zugelassen? Das ist die große Preisfrage. Dieses Bild zeigt das Elektroauto Toyota RAV4 EV Concept. Bildquelle: Toyota […]

  2. Kai sagt

    Die Anzahl der zugelassenen Autos sagt leider nicht so viel über die Verkaufszahl aus, denn Autohäuser lassen die Autos gerne mal auf sich zu, damit die Umsatzzahlen stimmen.

Hinterlasse eine Antwort

Ihre Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More