Cleanthinking.de
Sauber in die Zukunft

Werbung

Elektroauto News: Ramsauer sperrt sich weiter gegen Kaufprämie für Elektroautos

4 46

Bundesverkehrsminister Peter Ramsauer setzt auf einheitliche Förderung von Elektroautos wie dem Opel Ampera (vgl. Hintergrund – Opel Ampera) und dem Peugeot iOn (vgl. Hintergrund – Peugeot iOn) innerhalb der Europäischen Union. Der Bundesverkehrsminister sagte heute gegenüber dem Handelsblatt, man müsse verhindern, dass das Fördergefälle zu groß werde. Er stelle sich einen Korridor vor, innerhalb dessen jeder Staat den Kauf von Elektroautos fördern dürfe – ganz egal, auf welche Art und Weise. Etwa als Kaufprämie oder steuerlicher Vorteil. Ramsauers Aussage im Handelsblatt kommt zeitlich nicht von ungefähr: Heute beginnt eine Tagung des EU-Verkehrsministerrats in Budapest, auf der Ramsauer nun mit den Autohersteller-Ländern eine Verständigung suchen will.

Matthias Wissmann, Präsident des VDA, hingegen forderte erneut eine Kaufprämie. Ohne Impulse gebe es keinen schnellen Markthochlauf, so Wissmann ebenfalls im Handelsblatt. Wenn andere Staaten Elektroautos stärker förderten, dann könne Deutschland 2020 lediglich Leitanbieter für Elektroautos werden – das Ziel, auch Leitmarkt zu sein, werde dann aber verfehlt.

Doch Wissmann hat für seine Position keinen Rückhalt in der Politik. Peter Ramsauer stellte die rhetorische Frage, was denn das beste Elektroauto nütze, wenn es über marode Straßen holpern müsse. Elektroautos seien bereits von der KFZ-Steuer befreit. Geprüft würden derzeit auch „Nutzeranreize“ wie die Mitbenutzung von Busspuren oder die Ausweisung von Sonderparkplätzen. Er könne sich auch gut vorstellen, dass die Energieversorger spezielle Stromtarife für Elektroautos anböten.

—————————————————————————————————————–

Lesen Sie weitere Hintergrund-Informationen rund um Elektroautos und Elektromobilität auf CleanThinking.de:

Das könnte dir auch gefallen
% S Kommentare
  1. […] Bundesverkehrsminister Peter Ramsauer, eine Kaufprämie für Elektroautos einzuführen (siehe auch: Ramsauer sperrt sich weiter gegen Kaufprämie für Elektroautos)? Ja, sagt das Magazin “Der Spiegel”, aus dem das Online-Magazin dailygreen.de soeben […]

  2. 4632 - Abgestimmter Subventionswettlauf – FAZ – Frankfurter Allgemeine Zeitung - newerapublications.de

    […] will Förderung EU-weit regelnAutohausStromvergleich.de -New Fleet -Cleanthinking.deAlle 29 […]

  3. Elektroauto sagt

    Ich finde es erstmal prinzipiell ok, wenn es keine Kaufprämie gibt. Ich finde Ramsauers Überlegungen über die „Nutzeranreize“ deutlich interessanter.

    Was ich jedoch gar nicht verstehen kann, ist die Einschätzung von Hr. Wissmann, dass Deutschland bis 2020 Leitanbieter für Elektroautos sein wird? Diese Tendenz kann ich bisher bei keinem deutschen Autobauer feststellen. Da sehe ich einige unserer Nachbarn absolut im Vorteil. Man sollte sich nur mal die Nutzung von Elektroautos im öffentlichen Dienst in Frankreich ansehen oder das neueste Modell aus Italien: http://www.lets-project.com/elettra-elektrisch-und-preiswert/
    Dies wirkt alles deutlich vielversprechender als die „Bemühungen“ um Elektroautos in Deutschland.

  4. 4276 - Ramsauer vs. Wissmann: „Die Batterie ist die Schlüsselkomponente“ – Handelsblatt - newerapublications.de

    […] bei Förderung der E-MobilitätNew FleetRamsauer: EU-weit einheitliche Elektroauto-FörderungAFPCleanthinking.de -FinanzNachrichten.de (Pressemitteilung)Alle 24 […]

Hinterlasse eine Antwort

Ihre Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More