Cleanthinking.de
Sauber in die Zukunft

Werbung

Elektroauto: Skoda startet Produktion des Octavia Green E-Line

1 51

Elektroauto Skoda Ovtavia Green E-LineElektroauto News / Weiterstadt. Der Autobauer Skoda hat jetzt die Produktion seines ersten unternehmenseigenen, rein elektrisch angetriebenen Fahrzeugs begonnen: Der Octavia Green E-Line basiert auf dem Octavia Combi, der sich aufgrund seiner modularen Lösungen besonders gut für die Ausstattung mit Batterie, Elektromotor und Leistungselektronik eignet. Zunächst sollen zehn Skoda Octavia Green E-Line produziert und als Testflotte in Tschechien eingesetzt werden.

Der Elektromotor des Skoda Octavia Green E-Line leistet im Spitzenbereich 85 kW. Das maximale Drehmoment von 270 Nm steht antriebsbedingt bereits beim Anfahren zur Verfügung. Vor allem im innerstädtischen Verkehr ist diese Agilität ideal. Der Octavia Green E-Line beschleunigt in zwölf Sekunden von 0 auf 100 km/h. Die Spitzengeschwindigkeit ist auf 135 km/h begrenzt. Die elektrische Energie bezieht der Octavia Green E-Line aus einer Lithium-Ionen-Batterie mit einer Reichweite von 150 Kilometern. Die Batterie setzt sich aus 180 einzelnen Lithium-Ionen-Zellen mit einer Energie von 26,5 kWh zusammen. Das Gewicht beträgt rund 315 Kilogramm. Beim Bremsvorgang mittels Motor wird die Energie in den Akkumulator zurückgeleitet.

Das könnte dir auch gefallen

Hinterlasse eine Antwort

Ihre Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More