Cleanthinking.de
Sauber in die Zukunft

Elgato Smart Key: Nie wieder Schlüssel suchen

0 45

Schlüssel oder Geldbörse verlegt? Die ewige Suche nach den wichtigsten Utensilien hat jetzt ein Ende – vorausgesetzt, man findet sein Smartphone wieder… Das Münchner Technologie-Unternehmen Elgato hat mit dem Smart Key ein kleinen Helfer auf den Markt gebracht, der sich über Bluetooth Low Energy mit dem Smartphone verbindet – und viele sinnvolle Funktionen auslöst. Auch so funktioniert das ‚Internet der Dinge’…

Elgato Smart Key für das Internet der Dinge27. Juli 2014. Der Elgato Smart Key ist quasi der „Aufpasser für den Schlüsselbund und andere Wertsachen“. Lässt der Nutzer den Wergegenstand irgendwo liegen, benachrichtigt ihn die Smart Key App via Smartphone. Bei Verlust zeigt die App über die integrierte Kartendarstellung, wo der Smart Key zuletzt in Reichweite war. Hat der Benutzer den Smart Key in der Wohnung verlegt, lässt sich über die iPhone-App ein Signalton abspielen.

Die Bedienung von Elgato Smart Key ist denkbar einfach: Nach der Ersteinrichtung per Assistent arbeitet Smart Key automatisch und intelligent im Hintergrund. Innerhalb individueller „Ruhezonen“ wie etwa der eigenen Wohnung werden akustische Benachrichtigungen unterdrückt, manuelles Aus- und Einschalten entfällt. Wird die App unter iOS 7 wegen Speichermangel beendet, startet sie sich automatisch neu.

Im Internet der Dinge hat auch das Suchen des Schlüsselbunds ein Ende

Auch die Hardware im Smart Key arbeitet hocheffizient: Die Unterstützung der neuen Bluetooth-Smart-Technologie sorgt dafür, dass die wechselbare Knopfzellenbatterie ein halbes Jahr hält. Dabei geht Smart Key dank des intelligenten Multitasking unter iOS 7 auch extrem schonend mit der Batterie des iPhone um. Das robuste, IP65-zertifizierte Gehäuse schützt den Smart Key vor Staub und Wasser.

Smart Key erinnert auch an das Auto im Parkhaus

Smart Key eignet sich nicht nur als Schlüsselfinder. Die App bietet zudem angepasste Profile für den Einsatz an der Handtasche, dem Kamera-Case und anderen Wertsachen. Ein im Handschuhfach abgelegter Smart Key ermöglicht der App, beim Parken den Standort des Autos zu speichern, das Fahrzeug lässt sich später einfach über die integrierte Karte wiederfinden.

In den Reisekoffer gepackt, meldet Smart Key dessen Eintreffen auf dem Gepäckband. Alle Profile lassen sich beliebig anpassen, mit wenigen Fingertipps legt der Anwender fest, wie, wann und wo er benachrichtigt wird.

Elgato Smart Key im Handel

Das könnte dir auch gefallen

Hinterlasse eine Antwort

Ihre Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More