Cleanthinking.de
Sauber in die Zukunft

Werbung

EnviTec gründet Tochter Stromkontor

0 50
In Güstrow hat EnviTec die weltweit größte Bioerdgasanlage errichtet
In Güstrow hat EnviTec die weltweit größte Bioerdgasanlage errichtet

Cleantech News / Saerbeck. Die EnviTec Biogas AG erschließt ihren Kunden mit der neu gegründeten Tochterfirma EnviTec Stromkontor GmbH & Co. KG die Wertschöpfungsmöglichkeiten des zum 1. Januar 2012 aktualisierten Erneuerbare-Energien-Gesetzes (EEG). Dafür fasst sie die Leistung einer Vielzahl von Biogasanlagen zu einem virtuellen Kraftwerk zusammen, das Strom bedarfsgerecht vermarkten sowie Regelenergie bei den Übertragungsnetzbetreibern anbieten soll.

Bei der Vermarktung kooperiert EnviTec Stromkontor mit der EGL Deutschland GmbH, einer Tochtergesellschaft des Schweizer Stromkonzerns EGL AG. EGL verfügt über umfassende Erfahrung in allen Energiemärkten und in der Vermarktung kurzfristiger, flexibler Reservekapazitäten. Die EGL Deutschland ist seit 2003 am deutschen Energiemarkt aktiv. Ihre Partner kommen aus der Großindustrie, dem Stadtwerke-/Versorgerbereich und der Branche der Erneuerbaren Energien.

Betreiber von Biogasanlagen können über einen standardisierten Einzelvertrag Teil des Anlagenpools von EnviTec Stromkontor werden. Damit erschließen sie sich die Erlöspotenziale aus dem EEG 2012. EnviTec Stromkontor garantiert seinen Kunden Zahlungen in Höhe der erzielten EEG-Einspeisevergütung. Das Vermarktungskonzept ist sowohl für Bestands- als auch für Neuanlagen interessant, die grundsätzlich dieselben Vermarktungsmöglichkeiten im EEG 2012 erhalten. Besonders attraktiv: Für die Betreiber von Neuanlagen, die ab 1. Januar 2012 ans Netz gehen, entfällt durch die dauerhafte Teilnahme am Marktprämienmodell die 60-prozentige Wärmenutzungspflicht.

Die EnviTec Biogas AG wird selbst einen Großteil ihrer Eigenbetriebsanlagen in den Anlagenpool einbringen. Auf diese Weise gewährleistet sie mit einer elektrischen Anschlussleistung von 35 Megawatt EnviTec Stromkontor vom Start weg die Mindestangebotsgrößen in drei der vier Regelzonen in Deutschland.

Hinterlasse eine Antwort

Ihre Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.