Cleanthinking.de
Sauber in die Zukunft

Werbung

Formula E: BMW i8 fährt bei der Elektro Formel 1 voraus

2 29

BMW wird wahrscheinlich einer der Hauptsponsoren der neu ins Leben gerufenen Formel 1 für Elektroautos. Die FIA Formula E startet im September – der Münchner Autobauer ließ nun verlauten, dass eine entsprechende Vereinbarung mit den Machern der Elektro Formel 1 kurz bevorsteht. Demnach sollen sowohl das Elektroauto BMW i3 als auch das Hybridauto BMW i8 im Zuge der Autorennen eine gewichtige Rolle spielen…

Deutsche Post DHL ist einer der Sponsoren der Formula E21. Juli 2014. Wenn im September die Formel 1 für Elektroautos, die FIA Formula E, in Beijing in China startet, werden auch einige Player aus Deutschland mit an Bord sein. Neben dem Dienstleister DHL, der als einer der Hauptsponsoren die Formula E begleitet, wird offensichtlich auch BMW aktiv an der Rennserie beteiligt sein. Nach Aussage von BMW sollen die beiden Autos mit alternativen Antrieben – der BMW i3 und der BMW i8 – im Umfeld der Elektro-Formel-1 positioniert werden.

Also offizieller Fahrzeug-Partner soll BMW für VIP-Fahrzeuge sowie für Fahrzeuge sorgen, die die Mediziner rechtzeitig an den Ort des Geschehens bringen. Hierbei dürfte es sich um die Elektoautos BMW i3 handeln.

Gleichzeitig soll das Hybridauto BMW i8 als Safety Car bzw. Pace Car zum Einsatz kommen. Weil es sich dabei aber nur um einen Plug-In-Hybrid handelt und nicht um ein klassisches Elektroauto, stellt sich die Frage, warum hierfür nicht ein Tesla Roadster oder Tesla Model S zum Einsatz kommt. Beide Fahrzeuge hätten die Anforderungen an ein Safety Car durchaus erfüllt – in der Formel 1 wird das Safety Car traditionell von Mercedes-Benz zur Verfügung gestellt.

Rennserie FIA Formula E startet im September

Die FIA Formula E startet Mitte September im chinesischen Beijing. Das Rennspektakel wird auf Stadtkursen und kurzen Strecken die Popularität der Elektromobilität ausbauen helfen – rund um die Rennen gibt es Möglichkeiten, Elektroautos live und hautnah zu erleben. Das deutsche Formula E Team ist das ABT Formula E Team. In Deutschland bekannte Fahrer in der Formel E sind u.a. Bruno Senna, Christian Klien, Daniel Abt und Marco Andretti.

Das könnte dir auch gefallen
% S Kommentare
  1. josef sagt

    so fahren sie wenigstens nicht hinterher, wie damals in der F1…

  2. Ralf sagt

    Der Start des Verbrenners im i8 wäre in der Situation wohl ziemlich peinlich.

Hinterlasse eine Antwort

Ihre Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More