Cleanthinking.de
Sauber in die Zukunft

Werbung

Frank Weiss wird General Manager bei GE Lighting in DACH

0 64

Cleantech News / Ungarn. Frank Weiss verstärkt ab sofort als General Manager GE Lighting in Deutschland, Österreich und der Schweiz (DACH). In dieser Position verantwortet er neben dem Vertrieb die Weiterentwicklung hin zu einer markt-, endkunden- und projektorientierten Organisation. Dabei sollen die Synergiepotenziale des globalen GE-Netzwerks gehoben werden. Ziel ist es, die Marktanteile in den drei Ländern weiter auszubauen und langfristiges Wachstum zu generieren. In dieser Position berichtet er direkt an Georg Knoth, CEO Technology Enterprises, GE Germany, der für die Bereiche Lighting, Aviation, Transportation und Intelligent Platforms zuständig ist.

Frank Weiss wird General Manager bei GE Lighting in DACHVor Beginn seiner Arbeit bei GE war Frank Weiss für Havells Sylvania, Luminaires & Lampes, einen der führenden Hersteller von Lampen- und Lichtsystemen, als Divisional Manager Luminaires tätig. Seit der Markteinführung der ersten Glühlampe durch den Unternehmensgründer Thomas Alva Edison bis hin zur Revolutionierung der Branche mit der Entwicklung der LED, hat sich GE Lighting immer wieder als Vorreiter in Sachen Beleuchtungstechnologie präsentiert und positioniert. Weltweit beschäftigt der GE Geschäftsbereich mehr als 15.000 Mitarbeiter. Der Unternehmenssitz befindet sich in Cleveland im US-Bundesstaat Ohio. Hauptsitz für die EMEA-Region ist Budapest. Von der ungarischen Hauptstadt aus steuert das Global Technology Center auch die globalen F&E Aktivitäten von GE Lighting.

Das könnte dir auch gefallen

Hinterlasse eine Antwort

Ihre Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More