Cleanthinking.de
Sauber in die Zukunft

Werbung

Giganten der Meere: Erste 6-MW-Windturbinen installiert

0

Es ist ein Novum, das DONG Energy und Siemens da geleistet haben: Der dänische Energieversorger DONG Energy hat jetzt die ersten beiden Windkraftturbinen mit einer Leistung von 6 Megawatt auf dem Meer errichtet. Das Kunststück gelang in Gunfleet Sands, Großbritannien. Mit dieser neuen Windkraftanlagen-Klasse für die Offshore-Windparks soll die Zahl der Kabel, die zur Stromübertragung an Land benötigt werden, maßgeblich reduziert werden. So könnten die Energiekosten von Offshore-Wind generell auf ein niedrigeres Niveau gebracht werden.

Siemens und Dong schaffen erste 6-MW-Anlage für Windstrom aufs MeerCleantech und Windenergie News / UK, Dänemark, Hamburg. Derzeit bereitet DONG Energy die Inbetriebnahme der 6 MW-Turbinen vor. Die erste Stromproduktion wird für den Monat Februar erwartet. „Mit dieser neuen, fast doppelt so großen Windturbine werden wir im Vergleich zu heute voraussichtlich nur noch die Hälfte an Windenergieanlagen und dazugehörigen Kabel benötigen. Diese neuen Windturbinen werden damit einen Beitrag zur Energiekostenreduzierung leisten“, so Morten Hultberg Buchgreitz, für den Windkraftbereich verantwortliches Vorstandsmitglied der DONG Energy.

„Eine Kostenreduzierung ist vor allen Dingen mit Blick auf die Wettbewerbsfähigkeit von Offshore-Windenergie maßgeblich. Es ist daher entscheidend, dass wir – wie bei Gunfleet Sands – modernste Techniken in einem frühen Stadium einsetzen, um sie dann im Anschluss in vollem Umfang nutzen zu können.“

Die 6 MW-Turbine von Siemens wurde bereits an Land getestet, und zwar in den dänischen Testzentren Høvsøre und Østerild. In einem nächsten Schritt sind die Turbinen nun in Gunfleet Sands den Offshore-Bedingungen ausgesetzt. Behilflich dabei war das Errichterschiff „Sea Installer“. DONG Energy hatte bereits im Juli 2012 über die Rahmenvereinbarung mit Siemens berichtet, die die Lieferung von 300 6 MW-Turbinen für die britischen Projekte des dänischen Unternehmens betrifft.

Hinterlasse eine Antwort

Ihre Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.