Cleanthinking.de
Sauber in die Zukunft

Werbung

Global Solar Energy liefert flexible BIPV-Solarmodule nach Italien

0 33

Global Solar Energy BIPV ModulSolar News / Berlin, Italien. Global Solar Energy, Hersteller von flexiblen Solarmodulen, wird künftig einen wesentlichen Teil der am Standort Berlin-Adlershof produzierten Module nach Italien verkaufen. Das Cleantech-Unternehmen gab kürzlich bekannt, dass Lieferverträge mit den italienischen Dachspezialisten Iscom und B.A. Energie abgeschlossen wurden. Die PowerFLEX BIPV Module von Global Solar sind in Gebäude integrierbar. Daher erhalten Betreiber von Photovoltaikanlagen in Italien erhalten mit den Modulen die höchsten Einspeisevergütungssätze von bis zu 42,7 Cent je Kilowattstunde.

[wp_campaign_3]

Der höhere Vergütungssatz soll die Gebäudeintegration von Photovoltaikanlagen vorantreiben. Die Dünnschicht-Module von Global Solar Energy eignen sich durch ihr geringes Gewicht von 3,5 Kilogramm pro Quadratmeter besonders für Industriedächer, die keine hohen Traglasten erlauben. Sie werden nach dem Aufrollen auf die Dachoberfläche geklebt und benötigen keine Aufständerung. Die Dachhaut wird nicht perforiert, auch entstehen keine zusätzlichen Windlasten. Mit einem Format von 5,74 auf 0,5 Meter hat das neue Modul eine Leistung von bis zu 300 Watt. Durch ein besonderes Mischungsverhältnis von Kupfer, Indium, Gallium und diSelenid erreicht es einen hohen Wirkungsgrad von bis zu 12,6 Prozent.

Das könnte dir auch gefallen

Hinterlasse eine Antwort

Ihre Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More