Cleanthinking.de
Sauber in die Zukunft

Hannover Messe 2013: Johnson Controls zeigt erste 48-Volt-Lithium-Ionen-Batterie

0 57

48-Volt-Micro-Hybrid-Batterie Johnson ControlsCleantech News / Hannover. Johnson Controls Power Solutions stellt auf der Hannover Messe erstmals in Europa ein Muster seiner neuen 48-Volt-Micro-Hybrid-Batterie vor. Es handelt sich dabei um einen Lithium-Ionen-Speicher mittlerer Spannung, der gemeinsam mit einer 12-Volt-Starterbatterie im Fahrzeug eingesetzt werden kann. Das ermöglicht eine höhere Energie- und Leistungseffizienz bei niedrigen Systemgesamtkosten. Die 48-Volt-Micro-Hybrid-Batterie ist ein weiterer wichtiger Entwicklungsschritt hin zu energiesparenden Fahrzeugen: Sie ermöglicht eine höhere Kraftstoffeinsparung als Start-Stop-Systeme und ist im Vergleich zu Hybrid- oder Elektrofahrzeugsystemen deutlich kostengünstiger.

„Diese Micro-Hybrid-Technologie hat enormes Potenzial“, sagt Holger Jetses, Europachef von Johnson Controls Power Solutions. „Durch den Einsatz von 48-Volt-Batterien können Fahrzeuge zwischen 15 und 20 Prozent an Kraftstoff einsparen.“

Die Höchstleistung der neuen 48-Volt-Batterie reicht aus, um Anwendungen wie elektrische Klimaanlagen, aktive Fahrwerksregelung, Speicherung und Wiedereinspeisung von Bremsenergie (Rekuperation) zu ermöglichen und gegebenenfalls den Antrieb elektrisch zu unterstützen. Die 12-Volt-Batterie übernimmt weiterhin die elektrische Versorgung aller Komponenten wie beispielsweise Beleuchtung und Steuergeräte.

Eine Studie von Johnson Controls legt dar, dass die Verbraucher in Europa offen für neue Technologien sind. Der Großteil der Käufer in Deutschland, Frankreich, Italien, Großbritannien und Russland ist demnach bereit, einen höheren Fahrzeugpreis in Kauf zu nehmen, wenn dann der Benzinverbrauch um fünf Prozent gesenkt werden kann. Die Micro-Hybrid-Technologie ist ein kostengünstiger Schritt hin zur Elektromobilität: Sie fußt auf bestehenden Technologien, die deutliche Kraftstoffeinsparungen ermöglichen ohne dass Verbraucher auf Komfort und Fahrdynamik verzichten müssen.

[wp_campaign_2]

Das könnte dir auch gefallen

Hinterlasse eine Antwort

Ihre Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More