Cleanthinking.de
Sauber in die Zukunft

IAA 2011: BMW zeigt Konzept eines Elektrorollers „BMW Concept e“

1 20

Elektroroller BMW Concept eMünchen. Der Autobauer BMW präsentiert im Rahmen der IAA 2011 erstmalig das elektrische Designkonzept „BMW Concept e“. Damit will BMW Motorrad auch beim Thema Elektromobilität in absehbarer Zeit ein Angebot auf den Markt bringen. Das Designkonzept „BMW Concept e“ ist Teil des neuen Bereichs „Urban Mobility“, für den auch zwei neue BMW Maxi-Scooter entwickelt wurden. Diese fahren allerdings mit „leistungsstarken und effizienten“ Zweizylinder-Ottomotoren.

Die Designstudie „BMW Concept e“ verkörpert die Vision eines elektrisch angetriebenen Scooters made by BMW Motorrad. Damit will BMW den sich verändernden urbanen Mobilitätsbedürfnissen Rechnung tragen. Die Designer von BMW Motorrad entwickelten die Formensprache für den E-Scooter der Zukunft – elektrisch, digital, dynamisch. Die Formgebung sowie die Präzision in der Umsetzung reflektieren dabei die Kernwerte von BMW Motorrad: Emotion, Dynamik und Innovation.

[wp_campaign_2]

Gleichzeitig lassen das puristische, klare Design, die Farbgebung und die Wahl der Materialien auf ein cleanes, effizientes und gleichzeitig agiles Einspurfahrzeug schließen, mit dem man sich mühelos im Verkehr einer Großstadt bewegen kann.

Das könnte dir auch gefallen
1 Kommentar
  1. Mario Szonn sagt

    Was wird denn später der Elektroroller kosten?

    MfG

    Szonn

Hinterlasse eine Antwort

Ihre Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.