Cleanthinking.de
Sauber in die Zukunft

Werbung

Jeder Siebte Leasing-Kunde entscheidet sich für alternative Antriebe

0 198

Auswertung von LeasingMarkt.de zeigt schnell wachsendes Interesse an Hybrid- und Elektroautos – aber auch Verunsicherung.

Deutschlands Autofahrer scheuen zunehmend hohe Anschaffungskosten für PKW und interessieren sich zunehmend für alternative Antriebe. Das ist zentrale Erkenntnis einer Auswertung der Online-Plattform für Auto-Leasing, LeasingMarkt.de. Das Portal bedient mehr als eine Million Autofahrer – jeder Siebte entscheidet sich mittlerweile für ein Elektroauto.

Die Kaufzurückhaltung zeigt nicht nur die allgemeine wirtschaftliche Lage nach der Corona-Krise, sondern auch eine Verunsicherung, wie sich Fahrzeuge, Modelle und Marken mit alternativen Antrieben weiterentwickeln werden. Um dennoch weiterhin mobil zu bleiben, entscheiden sie sich für ein Auto-Leasing auf Zeit – ohne das Risiko einzugehen, für einen neuen Verbrenner in drei Jahren möglicherweise kaum noch Geld zurück zu bekommen.

Laut LeasingMarkt.de nimmt die Nachfrage nach entsprechenden Angeboten rasant zu: Seit März stieg die Nachfrage um 40 Prozent. Das deckt sich mit Analysen von anderen Diensten wie carwow, die zuletzt einen rasanten Anstieg der Anfragen der Anfragen nach neuen Fahrzeugen mit alternativen Antrieben vermeldet hatten.

Einen der Gründe für die Entwicklung sieht LeasingMarkt.de in der unklaren Zukunft des Verbrennungsmotors. Während einige Länder diesen schon in den kommenden zehn Jahren für Neufahrzeuge verbieten werden, ist auch hierzulande nicht klar, wie die Entwicklung weitergehen wird. Analysten wie der Ökonom Tony Seba (Seba-Video) mit seine Organisation RethinX oder der sogenannte Osborne Effekte sprechen auch aus psychologischen und ökonomischen Gründen für eine schnelle Abkehr von Neu-PKW mit Verbrennungsmotor.-

Allerdings: Die Hemmschwelle, von einem Verbrenner auf ein E-Auto zu wechseln, sei bislang noch groß, so LeasingMarkt.de. Leasing-Nutzer seien dagegen bereit, neue Technologien auszuprobieren. Dazu passt, dass sich das Angebot an Elektroautos auf der Plattform binnen Jahresfrist verfünffacht hat. Ein durchschnittliches Leasing geht über drei Jahre.

Beliebteste Leasing-Elektroautos

Ein noch stärkeres Signal zugunsten von Hybrid- und Elektro-Fahrzeugen zeigen Leasingkunden bei Geschäftswagen. Das Interesse dieser Kunden betrug im ersten Halbjahr 2020 das Dreifache des Interesses im vergleichbaren Vorjahreszeitraum. Insgesamt 15,2 Prozent aller Leasinganfragen fielen zuletzt auf Hybrid- und Elektrofahrzeuge.

LeasingMarkt.de hat die beliebtesten Elektroautos der letzten Monate in eine Rangliste verwandelt.
Beliebteste Elektroautos bei LeasingMarkt.de

Die beliebtesten E-Autos waren der Volkswagen e-Golf, der Renault ZOE und der Seat Mii electric. Bei den Hybridfahrzeugen setzen Leasingkunden vor allem auf den Ford Kuga, den Škoda Superb und den Audi A3 e-tron.

VG Wort Identifikation

Hinterlasse eine Antwort

Ihre Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.