Cleanthinking.de
Sauber in die Zukunft

Viele Lösungen für dezentrale Energieversorgung

0 44

Erfolgreiche Hannover Messe 2011CleanTech & Energie News / Hannover. Mit einer umfassenden Leistungsschau präsentieren Aussteller des Gemeinschaftsstandes Dezentrale Energieversorgung im Rahmen der Hannover Messe 2012 Lösungen für die dezentrale Energieversorgung. Zu den Unternehmen zählen Anbieter von Komponenten und Anlagen der Kraft-Wärme-Kopplung (KWK) sowie des Contracting (Effizienzdienstleistungen im Bereich Energie). Mit Unterstützung der beiden Branchenverbände B.KWK (Bundesverband Kraft-Wärme-Kopplung e.V.) und des ESCO Forums im ZVEI (Zentralverband Elektrotechnik- und Elektronikindustrie e.V.) ist der Gemeinschaftsstand gegenüber dem Vorjahr um 20 Prozent gewachsen.

Neben zahlreichen KWK-Exponaten mit hocheffizienter Anlagentechnik und Projektbeispielen mit intelligenten Contracting-Lösungen bietet der Gemeinschaftsstand Diskussionsveranstaltungen, die den Besuchern einen aktuellen Überblick über die Entwicklung dezentraler Energieversorgungslösungen auf nur einem Stand ermöglichen. Die 17 Exponate aus dem Bereich Kraft-Wärme-Kopplung decken das gesamte Spektrum der Blockheizkraftwerke (BHKW) von Micro-BHKW mit wenigen Kilowatt elektrischer Leistung bis zu Anlagen der 500-kW-Klasse ab.

EC Power mit Modul XRGI 20

Die Zeichen stehen auch bei den Herstellern von Komponenten und Anlagen der Kraft-Wärme-Kopplung auf Wachstum. Das dänische Unternehmen EC Power, nach eigenen Angaben Marktführer in Europa auf dem Gebiet der Mini-BHKW bis 50 kW elektrisch, will die eigene Position im Markt weiter ausbauen. So wird der Preis für das bisherige Standard-BHKW mit einer Leistung von 15 KW elektrisch, von dem etwa 3 000 Module im Feld sind, um rund sieben Prozent im Preis gesenkt. Im Rahmen der HANNOVER MESSE wird das neu entwickelte Modell XRGI 20 vorgestellt, das nach Einschätzung des Herstellers die Leistungsklasse bis 20 kW elektrisch neu definiert.

Schnell stellt BHKW 6R41.1B vor

Logo der Schnell Zündstrahlmotoren AGDie Schnell Motoren AG ist der weltweit führende Hersteller von Zündstrahl-Blockheizkraftwerken für Biogasanlagen. Die auf Dieselmotortechnik basierenden Schnell-Zündstrahlmotoren erzeugen Energie aus Schwachgasen mit einem Leistungsspektrum von 40 kW bis 1,6 MW elektrisch. Ausschlaggebend für die hohe Effizienz der Einheiten ist eine von Schnell entwickelte elektronische Einspritztechnik. Auf der HANNOVER MESSE wird erstmalig das BHKW 6R41.1B von Schnell vorgestellt, das auf Basis eines Mitsubishi-Motors mit Schnell-Zündstrahltechnologie in unterschiedlichen Auslegungen und unter Einsatz einer 60-kW-Abgasturbine eine elektrische Leistung von 460 bis 530 kW erzielt. Mit einem elektrischen Wirkungsgrad von 47 Prozent setzt die Neuentwicklung Maßstäbe bei der Energieerzeugung mit fortschrittlicher BHKW-Technik in der 500-kW-Klasse.

2G Energietechnik AG zeigt BHKW Agenitor 406

Ein neues Biogas-Aggregat wird von 2G Energietechnik auf der HANNOVER MESSE vorgestellt: das BHKW Agenitor 406, das mit einer Leistung von 250 kW elektrisch nach bislang 2,5 Jahren Entwicklungszeit neu auf den Markt kommt. Sein elektrischer Wirkungsgrad beträgt 42,5 Prozent und gehört damit zu den Spitzenwerten in der Klasse von 200 bis 500 kW elektrisch. Im Laufe der aktuellen Optimierungsprozesse soll der elektrische Wirkungsgrad im Leistungsbereich bis 250 kW auf über 43 Prozent gesteigert werden. Bereits heute sind einige Prototypen des BHKW Agenitor 406 zur Erprobung im Feld in Betrieb. 2G Energietechnik startet zur weiteren Produktoptimierung ab Mitte 2012 eine Vorserie von rund 40 Modulen. 2013 soll die Serienfertigung beginnen.

Das könnte dir auch gefallen

Hinterlasse eine Antwort

Ihre Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More