Cleanthinking.de
Sauber in die Zukunft

Werbung

Michael Gawenda wird neuer Finanzvorstand bei Greenvironment

0 72

greenvironmentEnergie News / Berlin. Das CleanTech-Unternehmen Greenvironment Plc. hat seinen Vorstand prominent verstärkt: Der Aufsichtsrat bestellte den Diplom-Ökonom Michael Gawenda zum neuen Finanzvorstand. Gawenda soll zukünftig innerhalb des Vorstands die Bereiche Finanzen und Investor Relations übernehmen. Gawenda (49) begann seine Karriere bei Ruhrgas AG (heute E.ON Ruhrgas), arbeitete dort im Beteiligungscontrolling und wurde schließlich Abteilungsleiter Controlling Industrieholding.

Im Anschluss daran zeichnete er vier Jahre als Leiter für das strategische und operative Controlling bei der Vaillant GmbH verantwortlich. Dazu zählte auch die Zuständigkeit für internationale M&A-Projekte. Seit dem Jahre 2001 war Michael Gawenda bei der GEA Group AG tätig. Dort leitete er zunächst die Zentralabteilung Mergers & Acquisitions, ehe er als kaufmännischer Geschäftsführer der GEA WTT GmbH (nun unter GEA PHE Systems), einem Hersteller von Plattenwärmetauschern, fungierte. Von Mitte 2006 bis Mitte 2011 war Herr Gawenda Vorstand Finanzen und Investor Relations bei der im General Standard gelisteten Splendid Medien AG mit Sitz in Köln.

Hinterlasse eine Antwort

Ihre Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.