CleanThinking.de

Mit individueller Note: Philips Lighting bringt Licht in Haus und Garten

Philips Lighting hat mit seinem Hue-System (mehr zu Philips Hue auch hier) nicht nur ein neues Lichterlebnis geschaffen, sondern quasi ein eigenständiges Ökosystem, das kontinuierlich weiterentwickelt wird. Die richtige Lichtstimmung mit individueller Note bieten die farbigen LED’s jetzt aber nicht nur im Haus, sondern auch im Garten oder bei bestimmten Freizeitaktivitäten wie Gaming. Für Familie, Gamer und Gartenfreunde.

Effizienz und LED News / 22.1.2018. Schritt für Schritt wird Philips Hue erweitert und ausgebaut. Jetzt hat der niederländische Konzern beispielsweise seine Hue App komplett überarbeit und nach eigenen Angaben benutzerfreundlicher gemacht.  Außerdem animiert Philips dazu, die Produkte künftig nicht nur im Haus oder der Wohnung, sondern auch im Garten einzusetzen.

Benötigt werden dazu farbfähige Hue-Lampagen und eine Philips Hue V2-Bridge. Ermöglicht wird damit ein besonderes Erlebnis rund um Home Entertainment. Die neue Software synchronisiert Hue Lampen mit Spielen, Film- und Musik-Inhalten. Erster Partner in diesem Bereich ist kein geringerer als Razer, die führende Lifestyle-Marke für Gamer.

Philips Lighting führt auch Hue Sync ein

In den kommenden Monaten soll auch Hue Sync auf den Markt kommen, eine Anwendung, die auf jedem Windows 10- oder macOS High Sierra-Computer läuft. Philips Hue Sync erstellt in Echtzeit sofort, immersive Licht-Skripte für Spiele, Film- oder Musik-Inhalten auf dem Computer, sodass Anwender das Spiel, den Film oder die Musik noch intensiver genießen können.

Damit geht Philips Lighting einen wichtigen Schritt in Richtung Lifestyle. Zwar ist der Smart Home-Markt ein schnell wachsender Markt. Aber wenn durch Lifestyle-Anwendungen noch mehr Emotion hineinkommt, dürften die Produkte oder das Ökosystem noch schneller Beliebtheit erlangen. Gerade für die junge Zielgruppe ein interessanter Ansatz.

Hue im Garten: Lichterlebnis im Outdoor-Bereich

Im Sommer geht Philips Lighting dann noch einen Schritt weiter und trägt das Hue-Erlebnis auch in den Garten. Das geschieht über die Einführung einer Außenleuchten-Produktreihe. Damit können Lichtfreunde dann auch eine persönliche Lichtstimmung im Garten schaffen – zum entspannten Beisammensein mit der Familie ebenso wie für unterhaltsame Abende mit Freunden.

Die angepasste Außenbeleuchtung vermittelt außerdem ein Gefühl der Sicherheit, beim Weg durch den abendlichen Garten oder simuliert Anwesenheit, um ungebetene Gäste fernzuhalten, wenn man sich in den Ferien befindet.

Das Ökosystem von Philips Lighting im Preisvergleich: