Cleanthinking.de
Sauber in die Zukunft

Osram bringt ’superkleine‘ Infrarot-LED für industrielle Anwendungen

0 27

Die Infrarot-Leuchtdiode (IRED) Oslon Compact von Osram Opto Semiconductors schließt ab sofort die Lücke zwischen High- und Low-Power IRED. Trotz des besonders kleinen Gehäuses überrascht sie mit großer Leistung. Sie lässt sich damit zum Beispiel für Aufgaben wie Überwachung, digitale Bildverarbeitung, 3D-Messtechnik, Mustererkennung und Gestenerkennung nutzen. Die neue infrarote Oslon Compact SFH 4710 ist insbesondere für industrielle Anwendungen konzipiert.

Infrarot-Leuchtdiode (IRED) Oslon Compact für Überwachung, digitale Bildverarbeitung oder GestenerkennungAls Mid-Power-LED mit Leistungen von typisch 270 Milliwatt (mW) bei 500 Milliampere (mA) Betriebsstrom ergänzt sie das infrarote Produktportfolio von Osram Opto Semiconductors und besetzt den Leistungsbereich zwischen Power-TopLED und Oslon Black. In der neuen IRED steckt ein kleiner, leistungsstarker Chip mit 750 Mikrometer (μm) Kantenlänge, der nur die halbe Fläche wie übliche Chips in der Oslon Black hat. Mit Gehäuseabmessungen von 1,6 mm x 1,2 mm x 0,8 mm ist die Oslon Compact nicht viel größer als der Chip selbst und zählt damit in ihrer Leistungsklasse zu den Minis.

„Dennoch hat unsere neue Oslon Compact ein sehr gutes Wärmeableitvermögen und kann hoch bestromt werden“, erläutert Dr. Jörg Heerlein, der das Produktmarketing für infrarote Bauelemente im Industriebereich bei Osram Opto Semiconductors verantwortet. „Die hohe Leistung, die sie der neuesten Dünnfilm-Chiptechnologie verdankt, verbunden mit dem kleinen Gehäuse erschließt zahlreiche neue Einsatzgebiete, gerade in Anwendungen, in denen der Platz eng bemessen ist, die Leistungsanforderungen jedoch hoch sind. Und bei Bedarf lassen sich mehrere Bauteile einfach sehr eng anordnen, so dass die optische Leistung flexibel erhöht werden kann.“

[wp_campaign_1]

(Dieser Beitrag erschien am 23.1.2014 auf CleanThinking.de)

Das könnte dir auch gefallen

Hinterlasse eine Antwort

Ihre Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More