Cleanthinking.de
Sauber in die Zukunft

Per Sprachbefehl und Smartwatch das Smart Home steuern: Google-Video zeigt wie

0 72

Es ist „nur“ ein Entwicklervideo, aber es gibt ein wenig Einblick in das, wie sich Google die Nutzung des Smart Homes in der nahen Zukunft vorstellt. Mit den sinkenden Preisen für Smart Home Hubs und Smart Home Applikationen – den Preiskampf beginnen Quirky, GE und Home Depot gerade – wird das Smart Home immer präsenter in den Medien und den Köpfen der Konsumenten. Google zeigt nun Android Wear im Einsatz auf einer Smartwatch von Samsung und in Kombination mit Google Now – Sprachsteuerung und intuitive Bedienung inklusive.

Samsung Gear 2 Neo Smartwatch - Schwarz bei Amazon kaufen
Steuerung des Smart Home mit einer Smartwatch von Samsung?

Smart Home News / 4. Juli 2014. Das Video der Google-Entwickler zeigt anschaulich, zu was Android Wear in einem entsprechend eingerichteten Smart Home in der Lage ist. Ob sich das umständliche verändern der Helligkeit mit der Smartwatch am Handgelenk durchsetzen wird? Wahrscheinlich wird das Display als zu klein wahrgenommen werden. Wenn ich allerdings „nur“ in mein Handgelenk sprechen muss, ohne umständliche Bedienung, ist die Benutzerfreundlichkeit plötzlich eine ganz andere.

Das Entwickler-Video zeigt eine Smartwatch Samsung Gear Live (siehe links ein ähnliches Modell), das mit Android Wear und einige Apps genutzt wird. Die Apps sind allesamt schon im Google Play Store verfügbar, insofern zeigt das Video tatsächlich, was heute bereits über Sprachsteuerung im Smart Home möglich ist.

Hier ist das Video von Google zu sehen:

Weitere Infos gibt es auch hier.

Das könnte dir auch gefallen

Hinterlasse eine Antwort

Ihre Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More