Cleanthinking.de
Sauber in die Zukunft

Smart Home System: RWE Smarthome

Der so genannten intelligenten Haussteuerung, der Hausautomation bzw. den so genannten Smart Home-Lösungen gehört die Zukunft. Beispielsweise auch dem RWE Smarthome System. Ziel ist die Verbesserung des Komforts einerseits und die Verbesserung der Energieeffizienz durch intelligente Steuerung von Haushaltsgeräten wie Fernsehern, Licht oder der Waschmaschine einerseits und Rollläden, Fußbodenheizungen und vielen anderen Komponenten andererseits.

Hausautomation von RWE SmarthomeDie RWE Effizienz GmbH ist in diesem Feld einer der Treiber für Innovationen: Mit breit angelegten Marketingkampagnen öffnet RWE mit seinem Produkt einen Markt, der lange Zeit auf eine sehr gehobene Zielgruppe der Luxus-Eigenheimbesitzer beschränkt schien.

Erfahren Sie auf den folgenden Seiten mehr:

Überblick

Mit RWE Smarthome bietet RWE Kunden eine innovative und wirtschaftliche Lösung zur Steigerung der Energieeffizienz und des Komforts. Das System hilft bei der Optimierung des Strom und Wärmeverbrauchs in privaten Häusern, Wohnungen und Geschäftsräumen.

Strom kann durch den Einsatz des Systems gespart werden. Mit intelligenten Zwischensteckern lassen sich elektrische Geräte nach Belieben schalten. Jedes Gerät lässt sich so unmittelbar vom Netz trennen, wenn es nicht gebraucht wird. So hilft es, Standby-Verluste zu vermeiden – und das bei Bedarf automatisiert ohne zusätzlichen Benutzereingriff.

Durch die Möglichkeit, den Einsatz von Geräten und Heizungen nach selbst definierten Regeln automatisch zu steuern, bietet RWE Smarthome darüber hinaus einen echten Komfortgewinn: einmal konfiguriert steuert das System die täglichen Routinen im Gebäude selbstständig. Und die dazu gehörenden Bewegungsmelder und Sensoren sorgen bei Bedarf für ein echter Sicherheitsgewinn, wenn man nicht anwesend ist.

Bestandteile des Smart Home-Systems

Das Smart Home-System besteht aus der Zentrale als Steuerungs- und Kommunikationseinheit, die sich in den Räumlichkeiten des Kunden befindet und verschiedenen Sendern und Empfängern, wie beispielsweise Heizkörper-Thermostate und Zwischenstecker.

So können Heizkörper ebenso wie elektrische 230-Volt-Geräte angesteuert werden und sind nur dann aktiv, wenn man sie wirklich braucht. Die Zentrale, der Sender sowie die Empfänger kommunizieren im Gebäude über eine verschlüsselte Funkverbindung.

Über die Online-Anbindung (DSL-Internetanschluss) an einen von der RWE-IT betriebenen Server (das sog. Backend). haben die Nutzer unterwegs per Computer und Smartphone Zugriff auf ihr intelligentes Gebäude. Dieser Server steht im RWE Rechenzentrum in Neurath und ist mit den selben Schutz und Sicherungsmechanismen wie die Server der RWE weiten Bürokommunikation ausgestattet.

Starterpaket

Das Starterpaket soll den Einstieg in die Hausautomation für quasi jedermann bedeuten – ganz gleich ob Besitzer einer Wohnung oder eines Reihenhauses oder eines großen Eigenheimes. Mit dem  Starterpaket lassen sich Strom, Wärme sowie Licht einfach, bequem und zentral steuern.

Wichtigste Komponente in den Hausautomations-Paket ist die so genannte RWE Smarthome Zentrale.

 Zentrale

Bei der Smarthome Zentrale laufen alle Fäden zusammen: Über ein gesichertes Funkprotokoll kommuniziert die RWE SmartHome Zentrale mit allen an das System angeschlossenen technischen Geräten und Heizkörpern. Per RWE SmartHome Fernbedienung, RWE SmartHome Wandsender, Smartphone oder Internet wird ein „Befehl“ gegeben. Die Zentrale leitet ihn an die ausgewählten Geräte und Heizkörper weiter.

Zentrale kaufen
Zentrale

Die Zentrale, mit deren Hilfe Heizung, Licht (mit den Unterputzgeräten der 3.Welle) und 230-Volt-Geräte, die üblicherweise in eine Schukosteckdosen eingesteckt werden (Fax, Drucker, PCs, Stehlampen etc…) bedarfsgerecht an und abgestellt werden können. 400-Volt-Geräte können mit RWE SmartHome allerdings nicht gesteuert werden.

Beispiele für den Einsatz 

Mit RWE Smarthome lassen sich Heizkörper dann automatisch abschalten, wenn ein Fenster geöffnet wird. Beispielsweise kann ein Raum auch nur dann auf eine bestimmte Temperatur erwärmt werden, wenn sich eine Person in diesem aufhält. Den Rest des Tages spart die Heizung Energie.

RWE Smarthome kaufen

RWE Smarthome ist ein Produkt, das aus verschiedenen Paketen und Komponenten besteht. Das System kaufen kann man bei Amazon, wo es mehrere der unterschiedlichen Pakete zu kaufen gibt. Einen Preisvergleich für die Zentrale finden Sie hier: