Cleanthinking.de
Sauber in die Zukunft

Werbung

Siemens-Tochter Osram stärkt LED-Geschäft und akquiriert Encelium Technologies

0 38

LED News / München, USA. Die Siemens-Tochter Osram AG, Cleantech-Unternehmen und Spezialist für LED- und OLED-Beleuchtungslösungen, hat das amerikanische Cleantech-Unternehmen Encelium Technologies akquiriert. Ein entsprechender Kaufvertrag wurde jetzt mit Townsend Ventures geschlossen. Mit diesem Schritt erhofft sich Osram eine Stärkung auf zwei wichtigen Wachstumsmärkten: Im Bereich LED-basierter Technologien sowie beim Licht-Management-System (LMS). Encelium soll das General Lighting Portfolion von Osram mit seinen energieeffizienten Beleuchtungsprodukten und -lösungen ergänzen.

Encelium TechnologiesEncelium gilt asls Spezialist für hochentwickelte Lichtsteuerungs- und Energie-Management-Systeme für Gewerbe- und Industriegebäude. Das Unternehmen beschäftigt in Nordamerika etwa 70 Mitarbeiter. Osram soll ein führender Anbieter von LED-Lichtlösungen werden. Dafür sei die Akquisition von Encelium mit seiner „herausragenden“ Lichtsteuerungssoftware für gewerbliche Immobilien, so Klaus-Günter Vennemann, CEO der Business Unit General Lighting bei Osram:

„Beleuchtung ist heute für rund 20 Prozent des weltweiten Stromverbrauchs verantwortlich und beispielsweisse in den USA für mehr als 30 Prozent des Stromverbrauches in gewerblichen Gebäuden. Mit der wachsenden Nachfrage nach erhöhter Energieeffizienz in gewerblichen Gebäuden, ermöglicht uns diese Übernahme, unseren Kunden intelligente Licht-Management-Syteme nunmehr weltweit anbieten zu können. Sie liefern das richtige Licht, in der richtigen Menge, am richtigen Ort und zur richtigen Zeit.“

Lichtsteuerung als milliardenschwerer Zukunftsmarkt

Lichtsteuerung ist ein wichtiger Wachstumsmarkt, da sie den Übergang von Standardbeleuchtungen hin zu vernetzten, intelligenten und wertsteigernden Lösungen unterstützt. Laut einer aktuellen Studie von McKinsey liegt das weltweite Marktvolumen für LMS heute bei etwa zwei Milliarden Euro. Bis 2016 soll sich dieses verdoppeln und bis 2020 sogar verdreifachen.

Das könnte dir auch gefallen

Hinterlasse eine Antwort

Ihre Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More