Cleanthinking.de
Sauber in die Zukunft

Werbung

Solar News: Solarkraftwerk Richelbach an Investoren übergeben

0 52

Solarkraftwerk Richelbach mit 14 MW NennleistungDas plangemäß Ende Dezember des vorigen Jahres fertiggestellte Solarkraftwerk Richelbach in Bayern ist jetzt seinen Investoren offiziell übergeben worden. Seit 23.12.2010 speist das Solarkraftwerk mit einer Nennleistung von 14,4 Megawatt bereits Strom ins Netz ein – und profitiert damit noch von der ungekürzten Solarförderung. Denn für die Förderhöhe ist das Datum ausschlaggebend, zu dem ein Solarkraftwerk erstmalig ins Netz einspeist. Erbauer und Genralunternehmer ist die GP Joule GmbH – die Investoren waren CHORUS CleanTech Solar 6 KG und ecolutions solar GmbH (Co-Entwickler und Investor).

Das Solarkraftwerk Richelbach liefert Solarstrom für 3.200 vierköpfige Haushalte – eigens für das Solarkraftwerk wurde ein Umspannwerk errichtet, über das der grüne Strom in das Netz der EnBW eingespeist wird. Die Unterkonstruktion lieferte der Göppinger Spezialist Habdank, die Wechselrichter stammen von Refu in Metzingen. Als Generatoren kommen Photovoltaik-Module von REC und Renesola zum Einsatz.

Auf einer Fläche von rund 34 Hektar produziert der Solarpark eine Strommenge, die den Bedarf von 3.200 vierköpfigen Haushalten deckt. Die Investitionen belaufen sich auf rund 40 Millionen Euro. Richelbach West wurde nach Fertigstellung als Investitionsobjekt von der CHORUS CleanTech Solar 6. KG übernommen, die Privatinvestoren die Beteiligung an deutschen Solarkraftwerken ermöglicht. Für Richelbach Ost hat ecolutions das Eigenkapital bereitgestellt und gemeinsam mit dem Langfristfinanzierer des Projekts, der Kreissparkasse Augsburg, die Gesamtfinanzierung sichergestellt. Die regulatorische, steuerliche und rechtliche Struktur wurde hier den Investitionskriterien institutioneller Anleger angepasst.

Das könnte dir auch gefallen

Hinterlasse eine Antwort

Ihre Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More