CleanThinking.de

Wie können Sie Cleanthinking.de unterstützen?

Newsletter- und Steady-Abo, Spende via Paypal, Werbung buchen

Cleanthinking.de gibt es seit mehr als 11 Jahren. Als Gründer investiere ich, Martin Jendrischik, seitdem sehr viel Zeit und Geld, um dieses Projekt voranzutreiben. Vor Augen habe ich dabei stets die Ambition, ein kleines Stück dazu beizutragen, dass dieser Planet erhalten bleibt, sauberer wird und wir effizienter mit Ressourcen und damit unserer Natur umgehen.

Mit 100.000 Lesern pro Monat hat Cleanthinking.de mittlerweile eine Größe erreicht, die das kleine Cleanthinking-Team stolz macht – aber auch eine Verpflichtung ist, die Reichweite zu vergrößern und noch mehr Themen ausfindig zu machen, die helfen, die Klimakrise zu überwinden. Allerdings sind hierfür jetzt definitiv Einnahmen erforderlich, um Serverkosten zu decken, juristische Fallstricke aus dem Weg zu räumen und auch einmal den einen oder anderen Mitstreiter an Bord zu holen.

Gerade die Recherche von Geschichten, die andere Medien nicht berichten, kostet Zeit und ist oft auch mit Reiseaufwand verbunden. Daher ist jede finanzielle Unterstützung hilfreich und notwendig, um genau diese Themen öfter und ausführlicher zu spielen. Beispielsweise denken wir zusätzlich zum Online-Magazin und der Präsenz in den Sozialen Medien über einen Podcast und ein Youtube-Format nach. Das geht aber nicht ohne Unterstützung der Cleanthinking-Community.

Diese Seite gibt daher einen Überblick, wie Sie als treue Leser Cleanthinking unterstützen können.

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Unser kleiner aber feiner Newsletter liefert zwei bis vier Mal pro Woche die wichtigsten Nachrichten aus der Cleantech-Community. Es ist der einfachste Weg, um auf dem Laufenden zu bleiben – daher: Abonnieren Sie bitte unseren Newsletter. Dies dauert nur 1 Minute:

Werden Sie Steady-Abonnent

Unterstützen Sie Cleanthinking.de durch ein Abonnement bei Steady. Hier können Sie zwischen dem Angebot Mini-Supporter, Supporter und Super-Supporter wählen. Hier gelangen Sie direkt zur Möglichkeit, Steady-Abonnent zu werden.

Unterstützen Sie Cleanthinking.de mit einer Spende

Natürlich können Sie Cleanthinking.de auch direkt mit einer Spende via Paypal unterstützen. Wir werden das Geld für den weiteren Ausbau der Seite, insbesondere der Reichweite verwenden. Hier geht es direkt zur Spende via Paypal:

Folgen Sie uns bei Facebook, Linkedin und Co.

Um 100.000 Leser pro Monat zu gewinnen, ist es unabdingbar, in den Sozialen Netzwerken präsent zu sein. Das kostet viel Zeit und Kraft, gibt uns aber unmittelbare Rückinfo darüber, welche Themen interessant sind, worüber besonders diskutiert wird. Daher ist jedes Like, jeder Klick, jedes Abonnement, jedes Share unheimlich wertvoll für uns.

Werben Sie auf Cleanthinking.de

Werbemöglichkeiten finden Sie hier in unseren Mediadaten. Neben Sie bei Interesse gerne Kontakt mit unserem Vermarkter BusinessAd auf.

Schreiben Sie uns / Schicken Sie uns Themen

Jedes Medium lebt heute in Zeiten von Google von exklusiven Nachrichten. Wenn Sie exklusive News haben, die zu Cleanthinking.de passen, schreiben Sie uns vorab. Via info@cleanthinking.de prüfen wir jedes Thema und geben schnellstmöglich eine Rückmeldung.

Auch generell gilt: Nehmen Sie mit uns Kontakt auf, wenn sie interessante Themen finden, die auf Cleanthinking Erwähnung finden müssen. Wir freuen uns über jede Nachricht via mj@cleanthinking.de (Martin Jendrischik).