Cleanthinking.de
Sauber in die Zukunft

Werbung

Wasser News: inge in Indien auf dem Vormarsch

1 58

inge-watertechnologies-AG-Zentrale1,2 Mrd. Einwohner: Indien ist in Sachen Bevölkerungsreichtum das zweitreichste Land der Erde. Gerade dort ist sauberes Wasser bis heute keine Selbstverständlichkeit – daher sind Technologien zur Wasseraufbereitung und Wasserwiederverwendung besonders gefragt. Jetzt hat die deutsche inge watertechnologies AG mit dem indischen Unternehmen CN Tech Engineers einen wichtigen ortskundigen Partner gewonnen. inge watertechnologies gilt weltweit als einer der Technologieführer auf dem Gebiet der Ultrafiltration.

Indien hat in den letzten Jahren mit einem kontinuierlichen Wirtschaftswachstum von 6 bis 7 Prozent gezeigt, dass das Land zu den wirtschaftlichen Aufsteigern zählt. Bevölkerung, Industrie, landwirtschaftliche Produktion – Wachstum in vielen Sektoren. Da spielt die Nachfrage nach Wasser eine ganz bedeutsame Rolle – denn der indische Grundwasserspiegel sinkt jährlich um gefährliche 4 Zentimeter.

Um das Wasserproblem in den Griff zu bekommen, sind Technologien zur Aufbereitung von Wasser, insbesondere zur Wiederaufbereitung von Abwasser oder auch Meerwasser gefragt. Dazu der Vorstandsvorsitzende der inge watertechnologies AG, Bruno Steis:

Porträt-Bruno-Steis-inge-watertechnologies„Erste Kontakte haben uns gezeigt, dass wir mit Nachfrage aus Indien rechnen können. In vergleichbaren Ländern wie China sind wir bereits sehr erfolgreich im Markt etabliert. In China verfügen wir über eine eigene Vertriebsniederlassung, in Indien haben wir nun mit CN Tech Engineers einen Partner vor Ort, der die indischen Sitten und Gepflogenheiten kennt und unsere Produkte schnell in den Markt bringt.“

Und Shoeb Kurawadwala, Managing Director CN Tech Engineers, findet:

„Wir sind davon überzeugt, dass wir mit den langlebigen und effizienten Produkten der inge watertechnologies AG genau den Bedarf unserer Zielgruppen decken können. In Indien herrscht ein riesiger Bedarf für Wasserrecycling und Aufbereitung sowohl im kommunalen als auch im industriellen Bereich. Der Gesamtmarkt wächst mit jährlichen Raten von 15-20 Prozent und Marktforschungsinstitute schätzen den Markt für Wasser- und Abwasserreinigung auf ungefähr 420 Millionen US-Dollar.“

Anlässlich der Messe Aquatech India, dievom 2.-4. März 2011 in Mumbai stattfindet, zeigen CN Tech Engineers und inge watertechnologies AG auf einem Gemeinschaftsstand die neuesten Produkte und Technologien auf dem Gebiet der Ultrafiltration.

Das könnte dir auch gefallen
1 Kommentar
  1. Bruno sagt

    Ich denke, es passiert nichts

Hinterlasse eine Antwort

Ihre Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More