Cleanthinking.de
Sauber in die Zukunft

Windenergie News: REpower reduziert Prognose

1 36

Windturm von REpower in Champagne Ardennes  (Foto: caméléon)
Windturm von REpower in Champagne Ardennes (Foto: caméléon)
Die REpower Systems AG erwartet im laufenden Geschäftsjahr erheblich weniger Gesamtleistung sowie eine geringere Ergebnismarge. Der Vorstand des Windenergie-Spezialisten senkte die eigene Prognose jetzt auf eine Gesamtleistung in Höhe von 1,25 bis 1,35 Mrd. Euro nach zuvor 1,5 bis 1,6 Mrd. Euro. Gleichzeitig erwartet REpower nur noch eine Ergebnismarge von 5 bis 7 Prozent – die frühere Einschätzung hatte bei 7,5 bis 8,5 Prozent gelegen. Als Grund nennt REpower insbesondere eine größere Anzahl von Projektverschiebungen aufgrund ausstehender Finanzierungszusagen. Damit zeigt sich, dass die Finanzierung von Onshore-Windprojekten deutlich schwieriger geworden ist.

Ein weiterer Grund könnte sein, dass sich die Finanzierungs-Anstrengungen zunehmend auf die Riesen-Windparks auf See (Off-Shore-Windenergie) konzentrieren. Angesichts der insgesamt schwachen Marktentwicklung hätten die Projektverzögerungen im laufenden Geschäftsjahr nur in geringem Umfang durch adäquate Ersatzaufträge kompensiert werden können, teilte REpower heute mit. Dabei betonte Andreas Nauen, CEO der REpower Systems AG, es handele sich zum „größten Teil“ um reine Projektverschiebungen. Mittel- bis langfristig erwartet Nauen weiteres Wachstum und eine steigende Nachfrage nach REpower Onshore- und Offshoreprodukten.

Eine Konsequenz gibt es aber dennoch: REpower nutzt seit einiger Zeit verstärkt Preisvorteile durch Komponentenkauf in Asien und plant im Jahr 2011, Windenergieanlagen in Asien zu produzieren. Die dort gefertigten Turbinen sollen für die Lieferung nach Australien, Neuseeland und in die USA genutzt werden.

Das könnte dir auch gefallen
1 Kommentar
  1. […] Unternehmen LM Glasfiber. Zu den größeren deutschen Anbietern gehört SGL Rotec. Gemeinsam mit REpower betreibt SGl Rotec ein Jount Venture namens […]

Hinterlasse eine Antwort

Ihre Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More