Cleanthinking.de
Sauber in die Zukunft

Woche der Elektromobilität – Siemens startet Flottenversuch mit 20 Elektroautos

2 31

BMW Mini Elektromobilität ecartecDie Siemens AG startet einen breit angelegten Flottenversuch mit Elektrofahrzeugen. 100 Mitarbeiter werden die Autos im Alltagseinsatz testen. Die ersten 20 Fahrzeuge – je zehn in Erlangen und München – werden Ende November übergeben, weitere folgen in den kommenden Monaten an beiden Standorten sowie in Berlin. Siemens bietet den Mitarbeitern zudem kostenloses Stromtanken an. „Wir wollen in diesem Flottenversuch das Zusammenspiel von Auto und Stromnetz optimieren – etwa wenn viele Elektroautos gleichzeitig Strom laden“, erklärte Prof. Dr. Gernot Spiegelberg, Leiter der Konzeptentwicklung Elektromobilität in der zentralen Forschung bei Siemens. Das Unternehmen präsentiert neueste Entwicklungen für die Elektromobilität auf der Messe eCarTec vom 19. bis 20. Oktober 2010 in München.

Das gesteuerte Laden von Elektroautos ist ein zentraler Aspekt des Smart-Grid-Konzeptes von Siemens. Im „intelligenten Stromnetz“ können Schwankungen durch erneuerbare Energiequellen unter anderem mit Zwischenspeichern ausgeglichen werden. Solche Puffer könnten zukünftig beispielsweise Elektroautos sein. „Um dies zu testen und die dafür notwendigen Systeme weiterzu entwickeln, werden wir im Flottenfeldversuch möglichst viele Elektrofahrzeuge gleichzeitig an Ladesäulen anschließen“, sagte Spiegelberg. Siemens-Mitarbeiter können sich derzeit für die Autos bewerben, die vom Systemintegrator Fräger stammen und von der Sixt Leasing AG gegen eine Leasingrate komplett betreut werden. Der Strom auf den Siemens-eigenen Parkplätzen ist gratis.

Zu einem späteren Zeitpunkt wird Siemens Schnellladesysteme und eigene Elektromotoren im Feldversuch testen. Das Projekt ist zudem offen für Partner wie Stadtwerke, Betreiber eigener Fahrzeugflotten und Automobilhersteller. In Kooperation mit den Partnern wird Siemens neben der Technik auch Geschäftsmodelle auf ihre Alltagstauglichkeit testen – beispielsweise den Stromverkauf durch Stadtwerke für das Laden von Elektroautos.

Besuchen Sie Siemens auf der eCarTec in München, Halle B5, Stand Nr. 101. Weitere Beiträge im Rahmen der Woche der Elektromobilität finden Sie auf unserer Sonderseite zur eCarTec in München.

Das könnte dir auch gefallen
% S Kommentare
  1. green.energy.felix sagt

    Siemens scheint in DE wirklich auf das Thema ‚Elektromobilität‘ zu setzen. Erst vor einige Wochen ging dazu diese komplett neue Website online: Siemens DE: Elektromobilität Bin mal gespannt, wann wir diesen neuen Technologien auch wirklich im Alltag begegnen.

  2. Siemens Mitarbeiter testen Elektroautos | Nachhaltig Mobil

    […] cleanthinking.de & silicon.de Verlinke diesen Artikel, wenn er dir […]

Hinterlasse eine Antwort

Ihre Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.