Cleanthinking.de
Sauber in die Zukunft

Verbio nimmt erste CO2-neutrale LKW-Flotte Deutschlands in Betrieb

Leipziger Cleantech-Unternehmen Verbio kooperiert mit Iveco und betankt die fünf Erdgas-LKW mit verbiogas aus Stroh

0 122

Stroh im Tank: Verbio ist darauf spezialisiert, Biokraftstoffe der 2. Generation auf Basis von Stroh zu produzieren. Das macht das Leipziger Cleantech-Unternehmen mit wachsendem Erfolg und Ertrag. Jetzt schafft Verbio ein echtes Novum: Es fünf Erdgas-LKW Iveco NP 440540 CNG und realisiert damit Deutschlands erste CO2-neutrale LKW-Flotte.

Mobilität und Energie News / 15.1.2018. Die Zugmaschinen erreichen eine 90-prozentige CO2-Reduzierung. Gleichzeitig auch eine Verminderung des Feinstaub- und Stickoxid-Ausstoßes im Vergleich zu klassischen Diesel-LKW. Für den Schwerlastverkehr bedeutet die Initiative von Verbio und Iveco jetzt ein wichtiges Signal: Neben Elektro-LKW sind auch sinnvoll und ökologisch nutzbare Erdgas-LKW eine Alternative.

Gütertransporte im Schwerlastverker gelten als das Rückgrat der deutschen Wirtschaft. Aber nicht jede Fracht kann auf die Bahn verlagert werden, deshalb hat der LKW-Transport einen erheblichen Anteil am deutschen Verkehrsaufkommen. Die ökonomischen und ökologischen Anforderungen an den Gütertransport sind in Zeiten von Dieselgate und der Stickoxid-Diskussion extrem gestiegen.

Als einer der ersten Nutzfahrzeughersteller setzt Iveco seit mehr als 20 Jahren auf den CNG-Antrieb und bietet seit 1996 effiziente und umweltschonende CNG-Fahrzeuge im Nutzfahrzeugbereich über das gesamte Transport-Spektrum an.

Verbio’s Technologie weltweit einzigartig

Verbio wählte aufgrund der geplanten Einsätze die CNG-Variante mit 400 PS. Bei einer beidseitigen Tankanordnung sind mit ca. 140 kg CNG oder Biomethan Reichweiten von bis zu 550 Kilometer möglich. Die neuen Stralis NP Zugmaschinen verfügen über eine Hochleistungs-Hydraulik. Damit können sie sofort und nahtlos in den bestehenden Aufliegerpark mit „walking floor“ Schubboden-Technologie integriert werden. Sowohl im Fahr- als auch im Nebenabtriebs-Modus unterschreiten die Zugmaschinen das Geräuschniveau eines Diesels um 50 Prozent.

Verbio gewinnt im industriellen Maßstab mit einer selbst entwickelten Technologie Biomethan aus Stroh und Reststoffen, was in dieser Dimension weltweit einzigartig ist. Das Endprodukt verbiogas (Biomethan) wird in ganz Deutschland als Biokraftstoff für CNG-Fahrzeuge im Kommunal- und Privatverkehr sowie im Nutzfahrzeugbereich eingesetzt.

Lesen Sie bitte auch unseren früheren Bericht über das Leipziger Cleantech-Unternehmen und den Durchbruch bei Biokraftstoffen der 2. Generation.

Das könnte dir auch gefallen

Hinterlasse eine Antwort

Ihre Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.