Cleanthinking.de
Sauber in die Zukunft

Werbung

Mobilität

Energie

Stromspeicher

Energiewende

Die besten Produkte

Was bedeutet „mit Cleantech die Klimakrise bekämpfen“?

Klimaschutz und somit auch Cleanthinking ist heute das maßgebliche Thema in Deutschland, Europa und vielen Ländern der Welt.  Cleanthinking bedeutet, effizienter mit Ressourcen umzugehen, Technologien zu finden, die beispielsweise eine Kreislaufwirtschaft ermöglichen – und, vor allem, das Nachdenken über die Auswirkungen von Entscheidungen, von Produktentwicklungen, auf die Lösung der Klimakrise in den Mittelpunkt zu rücken. Nur wenn wir bei jedem Schritt unseres Handels an die Folgen für Klima, Umwelt, Treibhausgas-Emissionen und natürliche Ökosysteme denken, werden wir die globale Erderwärmung auf einem erträglichen Level halten können – und die Klimakrise stoppen.

Saubere Technologien in den Bereichen Energie und Energiewende, Effizienz und Kreislaufwirtschaft, Mobilität und Verkehrswende, Gebäude und Industrie helfen, mit Cleantech die Klimakrise zu bekämpfen. Hierzu zählen Elektroautos und frische Konzepte für die Verkehrswende insgesamt ebenso wie effiziente Haushaltsgeräte wie etwa Wärmepumpentrockner oder Balkonkraftwerke. Wie disruptiv der Wandel hin zu einer auf Ressourcenschonung und Effizienz ausgerichteten Landwirtschaft oder Transportwirtschaft aussehen kann, skizziert der Berater Tony Seba immer wieder in seinen Videos exzellent.

Kampf gegen die Klimakrise bedeutet auch: Verhaltensänderung. Wirtschaft muss Produkte nach dem Cradle-to-Cradle-Prinzip entwickeln. Recycling muss also von Beginn an mitgedacht werden. Mit dem European Green Deal und der Nationalen Wasserstoffstrategie sowie der Förderung von Elektromobilität sind Nationalstaaten oder EU-Politik auf einem richtigen Pfad. Aber es geht auch um die Clean Meat Revolution und die Veränderungen hin zu einer Kreislaufwirtschaft und einer Welt aus Methanol und Wasserstoff-Molekülen.

Die 20er Jahre dieses Jahrhunderts sind zum Cleantech-Jahrzehnt des Handelns geworden. Gemeinsam werden wir den Kampf gegen die Klimakrise durch Dekarbonisierung einerseits und technologische Anpassung andererseits gewinnen. Mit jeder Menge Cleantech-Startups und Technologie-Unternehmen wie Tesla, Sunfire, nextmove, Solar Foods oder vielen anderen an der Spitze. Und Cleanthinking.de mittendrin.

Tipp: Wechseln Sie hier zur mobilen Webseite (Lesemodus)