Cleanthinking.de
Sauber in die Zukunft

Werbung

nextbike beteiligt sich an Ausschreibung in New Jersey und punktet beim Superbowl

Das Leipziger Unternehmen nextbike hat sich an einer öffentlichen Ausschreibung der Metropolregion um New York (New Jersey City, Hoboken, Weehawken) beteiligt

0 51

Wer ein Fahrrad mietet, um vom Sattel aus die Skyline Manhattans zu bewundern, sitzt vielleicht bald auf einem nextbike. Das Leipziger Unternehmen hat sich an einer öffentlichen Ausschreibung der Metropolregion um New York (New Jersey City, Hoboken, Weehawken) beteiligt und gute Chancen, den Zuschlag zu erhalten. 650 sächsische Mietfahrräder sollen hier zukünftig den Verkehr entlasten.

CleanTech & Mobilität News /New York, Leipzig. Am gestrigen „Super Bowl Sunday“, konnten die Fahrräder rund um das MetLife Stadium in East Rutherford von den Footballfans Probe gefahren werden. Die Geschäftsführung ist sich sicher, dass nextbike die Ausschreibung gewinnen und somit noch in diesem Jahr über New Jersey in den US-Markt einsteigen wird. Dabei beweisen die Sachsen ganz nebenbei wie cool, nachhaltig und kostengünstig man sich beim größten und teuersten Sport-Event in Nord Amerika präsentieren kann. Eben „Simply Saxony“ – nextbike ist sympathischer Botschafter für die gleichnamige Kampagne des Freistaates Sachsen.

Seit zehn Jahren bieten die Leipziger Fahrräder an, die man via Handy, Terminal oder App an einem Standort ausleihen und an einem anderen wieder abgeben kann. Die Einnahmen aus der Werbevermarktung der Fahrräder subventionieren den laufenden Betrieb und machen den Mietpreis günstig. Weltweit rollen 15.000 Fahrräder von nextbike auf drei Kontinenten durch die Straßen. Die Firma wächst konstant: allein in diesem Frühjahr kommen Karlsruhe, Innsbruck, Budapest, Glasgow und Bath dazu. Und eventuell New Jersey…

(Dieser Beitrag nextbike wurde am 03.02.2014 auf CleanThinking.de veröffentlicht.)

Das könnte dir auch gefallen

Hinterlasse eine Antwort

Ihre Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More