Cleanthinking.de
Sauber in die Zukunft

Werbung

Eeyo 1: Gogoro stellt ultraleichtes E-Bike für den urbanen Pendler vor

0 403

E-Bike von Gogoro nutzt die besonders fahrerfreundliche Smartwheel-Technologie.

Fahrräder und E-Bikes erfreuen sich derzeit besonders großer Beliebtheit. Aus vielen Innenstädten auf der Welt werden Autos verbannt und Fahrradspuren oder -straßen verbreitert. Der globale Trend ist eindeutig. Hiervon will auch das Cleantech-Unternehmen Gogoro profitieren. Bislang ist es insbesondere für smarte Elektroroller bekannt – jetzt kommt mi Eeyo auch eine Marke für besonders leichte E-Bikes hinzu. Erstes Produkt ist das Eeyo 1.

Ziel von Gogoro ist es, den Übergang zu nachhaltiger, städtischer Mobilität zu beschleunigen. Mit dem Eeyo 1 (Smartwheel) hat Gogoro nun ein E-Bike entwickelt, das besondere Agilität verspricht. Verfügbar sein soll das elektrisch angetriebene Fahrrad ab dem Sommer – auch in Europa.

Das neuartige Gogoro Eeyo Smartwheel ist ein digitaler All-in-One-Antrieb, der Motor, Batterie, Sensoren und intelligente Konnektivität in einer kompakten, in sich geschlossenen Nabe integriert. Mit dem Intelligent Power Assist nutzt das Eeyo Smartwheel einen Drehmomentsensor, um die Pedalkraft des Fahrers zu erkennen und liefert sofort einen Pedalassistenten, der für mehr Kontrolle, Kraft und Geschwindigkeit sorgt, die sich ausgewogener und natürlicher anfühlen. Dies spart nicht nur Energie und verhindert, dass der Fahrer ins Schwitzen gerät, sondern stellt auch sicher, dass genügend Leistung zur Verfügung steht, um den Fahrer mit ausreichend Kraft dorthin zu bringen, wo er hin möchte.

E-Bikes müssen nicht alle Schwerlasttransporter sein oder sich anfühlen, als würden Sie mit einer Batterie fahren, deshalb haben wir das Eeyo 1 entwickelt, um ultraleicht, schnell, reaktionsschnell und unterhaltsam zu sein. Mit seinem kultigen, offenen Rahmendesign und dem neuen leistungsstarken Eeyo Smartwheel ist das Eeyo 1 eine Adrenalin-Zeitmaschine.

Horace Luke, Gründer und CEO von Gogoro Inc

Die drahtlos in das Eeyo Smartwheel integrierte Eeyo App optimiert die Fahrt und bietet gleichzeitig eine einfache und intuitive Benutzeroberfläche, die die wichtigsten Informationen zum Fahren liefert und Ablenkungen auf ein Minimum reduziert.

Um die Fahrt zu vereinfachen, nutzt das Eeyo Smartwheel Fahrmodi, die je nach Fahrerpräferenz unterschiedliche Stufen der Kraftunterstützung bieten. Jeder dieser Modi verstärkt die eigene Kraft, Trittfrequenz und den Fahrstil des Fahrers, so dass er ohne Bedenken schneller oder weiter fahren kann.

Ein äußerst reaktionsschneller Assistenzmodus ist etwa der Sportmodus, der auf der Anstrengung des Fahrers basiert. Er bietet Geschwindigkeit und Fahrspaß, während er gleichzeitig den Batterieverbrauch für optimale Effizienz steuert. Der Eco-Modus hingegen erweitert die Reichweite durch Begrenzung der Kraftunterstützung.

Eeyo 1 E-Bike Lenkrad Smartphone-Halterung
Lenkrad des Eeye 1

Die Eeyo App ermöglicht Over-the-Air-Firmware- und Software-Updates, um die neuesten Funktionen und Verfeinerungen des Smartwheel drahtlos zur Verfügung zu stellen und so sicherzustellen, dass das Eeyo-Erlebnis mit der Zeit besser wird. Somit wird das E-Bike ein kleines bißchen wie ein Mac oder ein Tesla…

Eeyo 1 ist das erste E-Bike-Projekt von Gogoro, das das Potenzial der Eeyo-Plattform des Unternehmens demonstriert. Gogoro wird weiterhin neue Eeyo-Produkte und -Lösungen einführen und mit anderen Fahrradherstellern und Marken zusammenarbeiten, um den Weg zur Marktreife zu beschleunigen. Ziel ist es, das Eeyo Smartwheel schnell in eine Reihe neuer E-Bikes zu integrieren.

Das Eeyo 1 kombiniert die Kraft und Effizienz des Eeyo Smartwheel mit seinem leichten Rahmen und seinen Komponenten, um jedem Stadtfahrer eine große Reichweite zu bieten. Der Sportmodus bietet eine Reichweite von 64 Kilometer, was drei Tagen Stadtpendeln entspricht, oder die Reichweite kann mit dem Eco-Modus auf etwa 88 Kilometer erweitert werden.

Das Eeyo 1 verfügt über einen Gates Carbon Drive, der durch Langlebigkeit überzeugt und nicht geschmiert werden muss. Eeyo 1 ist einfach aufzuladen, es ist nicht notwendig, nach versteckten Ladeöffnungen zu suchen, das Ladegerät wird einfach um die Nabe herum geschoben. Das mitgelieferte Ladegerät ist sowohl robust als auch klein genug, um es mit sich zu führen. Zusätzlich gibt es ein separat erhältliches Stand-Ladegerät.

Lesen Sie auch: E-Bike-Revolution: Festhalten, die E-Bikes für jeden Bedarf kommen

VG Wort Identifikation

Hinterlasse eine Antwort

Ihre Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.